Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Premiere: Frau als Namenspatin
Wolfsburg Velpke/Lehre Premiere: Frau als Namenspatin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:31 04.10.2014
Historischer Moment: Vertreter von Politik, Verwaltung und Kirche enthüllten das erste Straßenschild in der Gemeinde Lehre mit weiblicher Namensgeberin. Quelle: Klein
Anzeige

Benannt wurde der Weg nach Ella Sonntag, die 36 Jahre lang in Essenrode als Diakonisse wirkte und die medizinische Versorgung für sechs Dörfer übernahm. Auch Zwangsarbeitern half die tatkräftige Frau 1944. „Mit der Namensgebung wird ein Stück Kirchengeschichte festgehalten“, freute sich Pastor Christoph Pauer aus Essenrode.

Ortsheimatpfleger Hartmut Bosse, der die Hintergrundinformationen zu Ella Sonntag recherchierte, betonte: „Vielen Essenrodern ist Ella Sonntag noch als unermüdlich tätige Person bekannt.“ Laut Ortsbürgermeisterin Birgit Brendes war es ein historischer Moment. „Dass wir ausgerechnet in Essenrode den ersten Frauen-Straßennamen in der Gemeinde haben, ist etwas Besonderes“, so Brendes.

Tobias Breske, Vertreter des Gemeindebürgermeisters, erläuterte, dass Straßennamen bislang größtenteils auf Flurstücken basieren, aber auch sieben Männernamen schon Verwendung fanden. Besonders groß war die Freude bei der Gleichstellungsbeauftragten Uljana Klein, die im Gemeinderat für eine weibliche Straßen-Bezeichnungen gekämpft hatte. „Ich danke allen, die dazu beigetragen haben, dass wir diesen geschichtsträchtigen Moment begehen können.

Besondere Menschen mit Vorbildcharakter gibt es unter Männern und Frauen - wie das Leben von Ella Sonntag zeigt!“

Rümmer. Neuer ehrenamtlicher Gemeindedirektor der Gemeinde Groß Twülpstedt ist Rüdiger Fricke, sein Stellvertreter ist Henning Glaser. Beide wurden Montagabend während der Ratssitzung einstimmig gewählt.

30.09.2014

Lehre. Bereits zum 25. Mal lädt der Kulturverein Lehre gemeinsam mit den Vereinen zum herbstlichen Hallenflohmarkt ein. Am Wochenende, 11. und 12. Oktober, findet das bunte Treiben in der Zeit von 7.30 bis 16.30 Uhr in der Börnekenhalle in Lehre statt.

03.10.2014

Velpke. Das Gewerbegebiet Grafhorst/Velpke geht in die zweite Runde: Nachdem zuletzt der Samtgemeinderat dem Plan der Gemeinderäte einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte, beraten die Räte jetzt erneut über das Thema. Heute tagt um 18 Uhr der Rat der Gemeinde Velpke.

29.09.2014
Anzeige