Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Pastor Schreiber feierlich verabschiedet

Lehre Pastor Schreiber feierlich verabschiedet

Lehre . Gestern verabschiedete die Kirchengemeinde Lehre/Groß Brunsrode Pfarrer Joachim Schreiber in einem großen Abschiedsgottesdienst.

Voriger Artikel
Börnekenhalle: Wann wird endlich saniert?
Nächster Artikel
Wegen Wasserschaden: Adventsaktion fällt aus

Lehre: Vize-Propst Thomas Posten (l.) verabschiedete Pfarrer Joachim Schreiber. Er geht nach Parsau.

Quelle: Britta Schulze

„Ich habe mir eine neue Gemeinde gesucht, die sich über meine langjährigen Erfahrungen freut und sie auch annimmt“, sagte Pfarrer Joachim Schreiber. „Ich hatte eine schöne Zeit in der Kirchengemeinde Lehre und es gab eine tolle Zusammenarbeit mit den Kollegen“, betonte Schreiber. „Leider gab es aber einige Unstimmigkeiten und es fehlte an Kompromissbereitschaft“, fügte er hinzu.

Nach über vier Jahren in der Gemeinde Lehre tritt er nun seine neue Stelle in Parsau an. In einem großen Festgottesdienst verabschiedete die Gemeinde gestern Abend Pfarrer Schreiber. Auf seinen Wunsch hin begleitete der Posaunenchor der Gemeinde, geleitet von Dr. Clemens Grunert, den gesamten Gottesdienst.

Nach Abschiedsworten vom Kirchenvorstand Wolf-Dieter Hoppe entpflichtete der stellvertretende Propst Thomas Posten Pastor Schreiber aus seinem Amt. „Es ist schade, einen guten Kollegen zu verlieren“, sagte Posten und fügte hinzu: „Wir wünschen ihm Gottes Segen für die neue Stelle“. Auch Lehrerin Anette Grote von der Grundschule Lehre bedauert den Abschied: „Wir sind sehr traurig! Die Zusammenarbeit mit Pastor Schreiber war toll“.

Joachim Schreiber bedauert seine Entscheidung nicht: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung“.

anh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg