Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Opel im Graben: Frau unverletzt
Wolfsburg Velpke/Lehre Opel im Graben: Frau unverletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 22.04.2015
Unfall: Bei Grafhorst landete heute früh ein Opel im Graben, die Fahrerin blieb unverletzt. Quelle: Foto: Meyer
Anzeige

Die 28-Jährige aus dem Bördekreis (Sachsen-Anhalt) war heute früh gegen 7 Uhr auf der Bundesstraße 244 in Richtung Rühen unterwegs. Kurz hinter dem Ortsausgang Grafhorst kam sie mit ihrem Opel Omega aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und blieb zum Schluss auf dem Dach im Graben liegen - die Fahrerin blieb zum Glück unverletzt.

Nachfolgende Autofahrer informierten die Polizei über das Autowrack im Graben ohne Kennzeichen, die hatte die Fahrerin nach dem Unfall abmontiert und mitgenommen, als sie die Unfallstelle verließ. Beamte sicherten die Unfallstelle mit Pylonen ab, kurze Zeit später meldete sich auch die Autofahrerin bei der Polizei in Velpke und gab den Unfall zu Protokoll. Um das Abschleppen des Fahrzeugs will sie sich selbst kümmern „Das muss zeitnah geschehen“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

fra

Wendhausen. Die Sanierung der Wendhausener Windmühle macht Fortschritte: Gestern kam ein Kran bei einer spektakulären Aktion zum Einsatz.

21.04.2015

Velpke. Jetzt ist sie offiziell eröffnet, die Naturerlebnislandschaft Velpker Schweiz im Allertal. Initiator Karl-Friedrich Weber vom Verein Freilicht- und Erlebnismuseum Ostfalen (FEMO) stellte den Erlebnispfad gestern den Vertretern der beteiligten Partner vor.

24.04.2015

Lehre. Schwere Verletzungen hat ein 78-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Lehre erlitten.

21.04.2015
Anzeige