Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Oliver (49) kocht in TV-Sendung
Wolfsburg Velpke/Lehre Oliver (49) kocht in TV-Sendung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 21.05.2018
Willkommen bei Oliver: Der 49-Jährige aus Lehre ist in „Das perfekte Dinner“ zu sehen. Quelle: MG RTL D / ITV Studios
Lehre

Oliver Kammann (49) aus Lehre ist Kandidat der TV-Kochshow „Das perfekte Dinner“! Die vier Folgen mit ebenso vielen Hobbyköchen, die sich gegenseitig bewirten und bewerten, läuft von Dienstag bis Freitag, 22. bis 25. Mai, täglich ab 19 Uhr auf Vox. Der 49-Jährige macht am Dienstag den Anfang.

In der Küche fühlt sich Oliver Kammann wohl. „Ich bin in Edelstahltöpfen groß geworden“, sagt der 49-Jährige. Seine Eltern hatten eine Gaststätte in Schöningen. Er ergriff zwar einen anderen Beruf und ist Fachkoordinator beim größten Finanzdienstleister der Region, das Kochen ist blieb aber eine Leidenschaft.

„Das perfekte Dinner“ schaut sich der Lehrscher seit Jahren an. Er habe sich immer wieder gefragt: „Wie würde ich mich schlagen, wenn ich dabei wäre?“ Mit Kollegen spielte er die Sendung nach, Abend für Abend traf man sich bei einem der Teilnehmer und ließ sich bekochen. Es siegte – Oliver Kammann!

Druck vor der Kamera war groß

Im Februar sagten Freunde, wenn die Sendung mal in die Gegend komme, müsse er sich bewerben. Er stimmte zu. Zufall oder Kalkül, schon am nächsten Tag wurde dem 49-Jährigen der Aufruf für die Region Braunschweig zugemailt. „Also habe ich mich online beworben, und nach 20 Minuten rief die Produktionsfirma an, dass ich dabei bin“, staunt der Hobby-Koch. Er überstand ein Vorcasting, kurz danach begann der Dreh.

Mit Christina (55), Özlem (31) und Helmut (55) habe er zwar eine tolle Gruppe erwischt. „Aber der Druck vor der Kamera war schon groß für mich.“ Erst mit der Zeit habe er sich an die Anwesenheit der Kamerateams gewöhnt.

Er servierte als Vorspeise Möhrennudeln und Kurkuma mit Jakobsmuscheln an Zitronengras, als Hauptspeise Tranchen von der Entenbrust mit Honig-Sesam-Kruste an Mumme-Soße, grünen Spargel in Limettensoße, dazu Süßkartoffelpommes „Panko“ und Dip sowie als Nachspeise warmen Blaubeer-Crumble mit Lavendel-Honig-Eis und Coffe Shot. Die Bewertung der drei anderen Kandidaten erfahren Vox-Zuschauer am Dienstag, 22. Mai, ab 19 Uhr.

Von Kevin Nobs

Der Abschluss der Arbeiten an der Kirche in Lehre naht. Nach Pfingsten wird die Bekrönung aufgesetzt. Hiobsbotschaft: Eine Glocke wurde beim Transport beschädigt.

20.05.2018

Große Freude in Grafhorst: Stolze 1000 Euro spendete die Volksbank jetzt der Freiwilligen Feuerwehr im Ort. Von dem Betrag konnten Fleecejacken für die Kinder- und Jugendfeuerwehr angeschafft werden.

16.05.2018

Musikalischer Ohrenschmaus vom Feinsten: Der Frauensingkreis Velpke feierte seinen 70. Geburtstag. Auch einen Rückblick auf die Anfänge gab es.

15.05.2018