Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Oldtimer-Liebe in dritter Generation
Wolfsburg Velpke/Lehre Oldtimer-Liebe in dritter Generation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 23.08.2015
Großvater Peter Sudeck ist Oldtimer-Liebhaber und fuhr viele Rallyes. Die Enkel Alexander und Caroline de Becker (kl. Foto) treten die Nachfolge ihres Großvaters an und fuhren jetzt gemeinsam bei der Sachsen Classic.
Anzeige

„Für uns selbst ist diese Oldtimer-Saison leider gelaufen“, erzählt Peter Sudeck. Bei einem ganz unglücklichen Sturz brach sich seine Frau beide Hände. Doch die Enkel sind voll dabei.

Alexander de Becker begleitete seinen Opa früher oft als Beifahrer. Inzwischen ist er Kfz-Mechatroniker und trat jetzt gemeinsam mit einem Freund der Familie, Jens Herkommer, mit dem Skoda 430 (Baujahr 1929) bei der Sachsen Classic 2015 an. Und damit nicht genug. Seine Schwester Caroline sollte ihn eigentlich nur zum Start in Zwickau bringen - doch dann durfte sie auf der Rücksitzbank mitfahren und am letzten Tag das Roadbook bei den Wertungsprüfungen führen. „Sie hat Blut geleckt“, freut sich Peter Sudeck.

Die nächste Feuerprobe folgt schon bald: Caroline tritt jetzt bei Norddeutschlands größter Oldtimer-Rallye, der Hamburg-Berlin-Klassik, gemeinsam mit Herkommer in Opas Skoda Rapid von 1984 an (27. bis 29. August). Auch Promis wie Sabine Postel, Esther Schweins, Michael Mendl oder Helmut Zierl sind dabei.

Doch die interessieren Caroline de Becker weniger. „Mir geht es ums Autofahren. Mit dem Oldtimer unterwegs zu sein ist ein ganz besonderes Gefühl, das ist wie in alten Kindheitstagen“, sagt sie. Ehrgeiz hat sie auch: „Ich werde definitiv vorher noch mit meinem Opa üben - und hoffentlich darf ich irgendwann selbst ans Steuer“, so die 20-Jährige.

amü

Mackendorf. Unbekannte sind in der Nacht zu Dienstag in die ehemalige Gaststätte „Mackendorfer Hof“ eingestiegen und haben eine Reihe von Werkzeugen gestohlen - das Gebäude wird zurzeit umgebaut. Es war bereits der dritte Einbruch innerhalb der letzten drei Wochen.

19.08.2015

Velpke. Der Starkregen am Montag hielt auch die Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Velpke auf Trab: 14 Mal mussten die Kräfte ausrücken.

18.08.2015

Lehre. In der Gemeinde Lehre wird ein Baugebiet nach dem nächsten neu erschlossen. Alle Ortschaften sind in den letzten Jahren gewachsen.

20.08.2015
Anzeige