Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Oktoberfest: Schützen feiern wie die Bayern

Rickensdorf Oktoberfest: Schützen feiern wie die Bayern

Rickensdorf. Gelungenes Oktoberfest: Der Rickensdorfer Schützenverein feierte am Samstagabend ausgelassen sein Oktoberfest. Viele Mitglieder kamen im Dorfgemeinschaftshaus zusammen.

Voriger Artikel
Von Rümmer nach Paris: 1372 Kilometer mit dem Rad
Nächster Artikel
1125 Jahre: So schön feierte Lehre

Oktoberfest: Die Rickensdorfer Schützen hatten zu der Fete ins Festzelt eingeladen.

Quelle: Photowerk (gg)

Der Saal des Dorfgemeinschaftshauses war nett hergerichtet, blau-weiß karierte Tischdecken und Fähnchen sorgten für ein bayerisches Ambiente.

„Schade, dass unsere Senioren-Schützen nicht dabei sein können, da sie bei der Deutschen Meisterschaft sind“, erklärte Angelika Kötzing, zweite Vorsitzende der Schützen. Nichtsdestotrotz hatten zahlreiche Mitglieder den Weg zum Oktoberfest gefunden. „Wir sind mit der Beteiligung sehr zufrieden und freuen uns besonders, dass auch so viele junge Leute hier sind“, freute sich Vorsitzender Vadim Fischer über das gemischte Publikum.

Das reichhaltige Büfett umfasste alle Spezialitäten, die ein gutes Oktoberfest auszeichnen: Es gab Haxe, Leberkäse, Weißwurst und Hähnchenkeulen. Die neu installierte Musikanlage sorgte für die musikalische Unterhaltung. Zum bunten Hit-Mix tanzten die Gäste ausgelassen und ließen richtige Oktoberfest-Stimmung aufkommen. Das Abendprogramm umfasste zudem Bierkrugstemmen, Biersorten-Raten und Nagelschlagen.

„Ein ganz großes Lob an den Verein für den super organisierten Abend“, zeigte sich Ina Claus (72) mit dem Ablauf des Festes zufrieden. Auch Leone Lange (13) hatte sichtlich Freude: „Hier trifft man immer Freunde, das macht dann besonders Spaß.“

Ein ebenfalls gelungenes Oktoberfest feierten auch die Saalsdorfer Schützen in ihrem Gemeinschaftshaus.

nr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände