Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Oberschule: Pakete für Rumänien

Lehre Oberschule: Pakete für Rumänien

Lehre. Die Klassen 8a und 7a der Oberschule Lehre engagierten sich in diesem Jahr vor Weihnachten auf ganz besondere Art: Sie packten Päckchen für einen Adventskalender sowie Weihnachtsgeschenke für das Kindernest in der Nähe von Brasov (Rumänien).

Voriger Artikel
Peter Hennig erforscht die Geschichte Lehres
Nächster Artikel
Übervolle Busse: Schüler passen kaum noch rein

Weihnachtsgeschenke für Kinder in Rumänien: Die Oberschule Lehre verschickte jetzte Pakete nach Brasov.

Das Kindernest ist ein Zuhause für notleidende Kinder mit dem Ziel, deren Zukunftsaussichten zu verbessern. Genau dieses Projekt hat sich die Oberschule Lehre für ihr soziales Engagement ausgesucht. Die Schüler der 7a bastelten zusammen mit ihren Eltern den Adventskalender für die Kinder des Kindernests. Da er rechtzeitig dort ankommen soll, wurde er bereits per Post verschickt.

Die 8a verpackte kleine Geschenke in Schuhkartons gemäß dem Motto „Weihnachten im Schuhkarton“. Auch Schüler aus anderen Klassen beteiligten sich noch spontan an der Aktion. Diese Kartons wurden anschließend in drei großen Kisten verstaut und mit dem Weihnachtspäckchenkonvoi auf die Reise nach Rumänien ins Kindernest geschickt.

Für 2015 erhoffen sich die Organisatoren eine Aktion im größeren Rahmen, möglichst mit der ganzen Schüler- und Lehrerschaft der Oberschule Lehre. Weitere Informationen zum Kindernest gibt es unter www.kindernest-rumaenien.com.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr