Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Volkmarsdorf

Volkmarsdorf Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Volkmarsdorf

Volkmarsdorf. Wahlen, Ehrungen und Beförderungen standen jetzt bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Volkmarsdorf an. Außerdem blickte Ortsbrandmeister Lars Baumgart aufs Jahr 2014 zurück.

Voriger Artikel
Schnappschüsse aus der Kita
Nächster Artikel
Neuer Garten für Grundschule Lehre

Feuerwehr Volkmarsdorf: Wahlen und Ehrungen standen auf der Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung.

So berichtete er von verschiedenen Einsätzen wie Ölspuren und einem brennenden Mähdrescher. Besondere Höhepunkte waren die Ausrichtung der Samtgemeindefunkübung und die zweite Zugübung des Löschzugs Süd. Die Ortswehr freue sich außerdem schon auf ihr neues Fahrzeug TSF-W, das noch in diesem Jahr das fast 30 Jahre alte Fahrzeug ablösen soll.

Für 25-jährige Mitgliedschaft ehrte die Wehr Andreas Teuber, Jörg Tölle und Stefan Völker, für 40 Jahre Eberhard Helmecke und in Abwesenheit Gerd Brosig, Ernst Pommer und Ernst Müller. Befördert wurde Jens Fricke zum ersten Hauptfeuerwehrmann.

Bei der Wahl wurden Jens Fricke als Gruppenführer, Tim Neuendorf als stellvertretender Gruppenführer und Sascha Nieper als Ausbildungsleiter in ihren Ämtern bestätigt.

Kurz zuvor hatte auch die Jugendfeuerwehr ihre Versammlung: Jugendwart Tim Neuendorf berichtete, dass die Jugendfeuerwehr aktuell elf Mitglieder hat, die im letzten Jahr an 24 feuerwehrtechnischen Übungsdiensten und Veranstaltungen wie dem Besuch einer größeren Feuerwehr, Badeveranstaltung und Weihnachtsfeier teilnehmen konnten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr