Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Neue Schülerzeitung für Lehre
Wolfsburg Velpke/Lehre Neue Schülerzeitung für Lehre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 19.06.2016
Noch druckfrisch: Die Nachwuchsredakteure aus der Grundschule Lehre stellten gestern ihre neue Schülerzeitung mit dem Titel „Der Schülerbote“ vor. Quelle: Foto: Jörn Graue
Anzeige

Sie haben gemeinsam Ideen gesammelt, Interviews geführt, fotografiert und Artikel am PC geschrieben. Immer freitags in der sechsten Stunde schlüpften die Schüler in die Rolle von Nachwuchsredakteuren. Entstanden sind abwechslungsreiche Berichte und anschauliche Bilder auf insgesamt 24 Seiten. Die aufgegriffenen Themen sind bunt gemischt: Streitschlichtung, weiterführende Schulen, Gespräche mit Flüchtlingen und natürlich eine Rätselseite sind Beispiele aus dem „Schülerboten“.

Den haben die jungen Reporter zusammen mit Redakteurin Sandra Nolting erarbeitet und dafür auch so manche Stunde mehr in der Grundschule Lehre verbracht.

„Streit in der Schule war mein Thema“, berichtet Miguel Bittroff (11). „Zunächst habe ich Mitschüler befragt, warum sie sich streiten.“ Als alle Informationen im Block waren, ging es ans Schreiben des späteren Artikels. „Um voranzukommen, blieb ich auch mal länger in der Schule“, blickt er zurück. Vollen Einsatz zeigte auch Mitschüler Max Rehbein (10) bei seinem Garten-Experiment. „Ich habe Radieschen eingesät und geschaut, wie schnell sie wachsen“, erklärt er. Für seinen Bericht über weiterführende Schulen habe er auch im Internet recherchiert“, sagt Alexander Drescher (10).

Und ist Redakteur bei einer Zeitung jetzt der Traumberuf? Miguel Bittroff ist noch etwas zurückhaltend: „Ich stelle mir die Arbeit auch zienlich anstrengend vor.“

joe

Samtgemeinde Velpke. Grünes Licht für den Umbau der Grundschule Bahrdorf gab der Samtgemeinderat Velpke in seiner Sitzung am Dienstag. Um die Finanzierung des 1,7 Millionen Euro teuren Bauprojektes zu sichern, brachte das Gremium einen Nachtragshaushalt für dieses Jahr auf den Weg. Zunächst richteten mehr als 30 Zuhörer etliche Fragen an Politik und Verwaltung.

15.06.2016

Velpke. Ein großes T, ein kleines i und ein s: „Tisch“, ruft ein Teilnehmer, als er das entstehende Wort auf seinem Zettel erkannt hat. Immer montags und donnerstags bietet Achim Kesting Deutschunterricht für Flüchtlinge im evangelischen Gemeindezentrum Velpke an. 15 bis 20 Menschen aus unterschiedlichen Nationen nehmen daran teil.

17.06.2016

Saalsdorf. Komplett abgebrannt ist am Samstagabend in Saalsdorf ein Carport. Der Besitzer (53) brachte noch seinen Audi in Sicherheit und verletzte sich dabei leicht. Sicherheitshalber rückten vier Ortsfeuerwehren aus, die Brandursache ist laut Polizei noch unklar.

13.06.2016
Anzeige