Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Neue Kita für Bahrdorf
Wolfsburg Velpke/Lehre Neue Kita für Bahrdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:59 21.09.2018
Bahrdorf: Die Kita „Krümelkiste“ wird doch nicht saniert und erweitert. Die Samtgemeinde will stattdessen eine neue Einrichtung bauen. Quelle: Britta Schulze
Bahrdorf

„Wir haben in der Samtgemeinde Velpke steigende Geburten- und Kinderzahlen“, sagt Stephan Ehrlich, Fachbereichsleiter zentrale Dienste der Samtgemeinde Velpke. Und sie würden „tendenziell“ weiter steigen. Deswegen sei der Bau einer neuen Kita mit fünf Gruppen eine sinnvolle Investition in die Zukunft. Die Kita soll in unmittelbarer Nähe zur Bahrdorfer Grundschule gebaut werden. „Die räumliche Näher zur Grundschule wird als sehr positiv angesehen und der zukünftigen Zusammenarbeit zwischen Schule und Kita weiter förderlich sein“, heißt es in der Verwaltungsvorlage.

Laut Planung soll sie über die Schulstraße erschlossen werden. „Doch das steht noch nicht fest“, betont Ehrlich. Man prüfe auch eine Anbindung an die Hauptstraße (L648).

Zukunft der alten Kita ungewiss

Unklar sei auch, was künftig mit der aktuellen Kita „Krümelkiste“ geschehe – möglicherweise könne man sie bei Bedarf als Außenstelle der neuen Kita nutzen. Im Dezember diesen Jahres soll der Objektbeschluss durch den Bahrdorfer Rat beschlossen werden. Anschließend soll es einen Architektenwettbewerb geben und die Planung ausgeschrieben werden. Anfang 2020 soll dann der Neubau starten, im Sommer 2020 sollen die Kinder in den Neubau ziehen.

Kosten liegen zwischen 3,5 und 3,8 Millionen Euro

Träger der neuen Kita ist die Samtgemeinde Velpke. Die Kosten, die bis Ende 2018 anfallen, will die Samtgemeinde dann der Gemeinde Bahrdorf erstatten. Stephan Ehrlich rechnet mit Gesamtkosten von 3,5 bis 3,8 Millionen Euro.

Von Carsten Bischof

Ausbildungsforum an der Oberschule in Lehre: Die Schüler aus den Klassen neun und zehn nutzten jetzt die Möglichkeit, mit mehr als 25 potenziellen Ausbildungsbetrieben ins Gespräch zu kommen.

19.09.2018

Das wird ein Abenteuer: Der Bahrdorfer Max Hildebrandt will mit seinem Kumpel Friedrich-Wilhelm Bunzendahl (beide 20) in einem alten, selbst restaurierten Trabbi nach Barcelona fahren. „Wir nehmen uns zwei Wochen Zeit dafür“, sagt Hildebrandt.

18.09.2018

Unbekannte Diebe haben in Lehre-Wendhausen einen VW Bus im Wert von 50.000 Euro entwendet. Kurz zuvor hatten sehr wahrscheinlich die selben Täter versucht, ein VW Campingmobil zu stehlen. Doch dieser Versuch scheiterte kläglich.

17.09.2018