Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Nest ist besetzt: Feier zur Ankunft der Störche

Twülpstedt-Papenrode Nest ist besetzt: Feier zur Ankunft der Störche

Papenrode. Die Papenroder Störche sind da. Das feierte die Dorfgemeinschaft am Donnerstagabend am Feuerwehrgerätehaus ausgiebig.

Voriger Artikel
Tag des Buches: Lesewettbewerb und Flohmarkt
Nächster Artikel
Seniorenheim: Anbau kann kommen

Im vergangenen Jahr hatten die Papenroder auf dem alten Mast, an dem früher die Schläuche der Feuerwehr zum Trocknen aufgehängt wurden, ein Storchennest installiert. Keine zwei Wochen später war das Nest besetzt, ein Storchenjunges wurde geboren, starb aber leider. Seit dem 11. April sind die Storcheneltern wieder da.

Aus Freude darüber veranstaltete die Dorfgemeinschaft ein Willkommensfest. „Irgendwas zu feiern gibt es bei uns immer, um die Dorfgemeinschaft zu pflegen“, so Ortsbrandmeister Sven Spaleck. Die Feuerwehr hatte Raum und Gerätschaften zur Verfügung gestellt, so konnte jeder auch seine mitgebrachten Würstchen und Steaks grillen.

Auch Ratsmitglied Hans-Ulrich Rothe gefiel es: „Ich könnte mir vorstellen, dass sich die Störchewillkommensfeier etabliert.“ Aber jetzt hoffen die Papenroder erst einmal auf Störchenachwuchs.

iks

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände