Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Nach Raubüberfall in Wendhausen: Ein Täter in Haft

Wendhausen Nach Raubüberfall in Wendhausen: Ein Täter in Haft

Wendhausen. Ermittlungs-Erfolg für die Polizei: Nach dem Raubüberfall auf einen Rentner in Wendhausen im August (WAZ berichtete) schnappten die Ermittler jetzt in Dortmund einen mutmaßlichen Täter.

Voriger Artikel
Fusion: Velpkes Weg führt Richtung Wolfsburg
Nächster Artikel
Findlings-Garten und Aussichts-Plattformen

Der Gänsekamp in Wendhausen: Hier geschah der Raubüberfall auf einen Rentner. Jetzt klickten in Dortmund bei einem der mutmaßlich Beteiligten die Handschellen.

Quelle: Photowerk (Archiv/gg)

Insgesamt vier maskierte Täter hatten am 23. August einen 72-jährigen Mann in seinem Haus im Gänsekamp in Wendhausen überfallen und ihn mit vorgehaltener Schusswaffe gezwungen, seine beiden Tresore zu öffnen. Als er sich wehrte, schlugen sie ihn mit der Waffe und fügten ihm so eine Platzwunde zu. Ihre Beute: ein vierstelliger Geldbetrag sowie eine Münzsammlung. Anschließend konnten die Männer unerkannt flüchten.

Die Ermittlungen führten die Beamten der Wolfsburger Kriminalpolizei zu einem 24-jährigen Tatverdächtigen aus Braunschweig. Am Dienstag konnte der Mann in Zusammenarbeit mit einem Dortmunder Kriminalkommissariat festgenommen werden. „Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung stellten die Einsatzkräfte noch eine scharfe Schusswaffe sicher“, so Polizeisprecher Klaus-Dieter Stolzenburg.

Der von der Staatsanwaltschaft Braunschweig beantragte Untersuchungshaftbefehl wurde von einem Haftrichter aus Helmstedt verkündet. Der Haftrichter schickte den dringend Tatverdächtigen in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern an.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016