Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
NDR zeigt Beitrag über Tobias Breske

Lehre NDR zeigt Beitrag über Tobias Breske

Lehre. Tobias Breske von der Gemeindeverwaltung Lehre ist gleich in zwei Feuerwehren aktiv - in seinem Wohn- und seinem Arbeitsort (WAZ berichtete).

Voriger Artikel
Wäschetrockner löst Feuer aus
Nächster Artikel
40 Jahre Velpke: Festakt des Samtgemeinde-Rats

Immer im Dienst: Tobias Breske (r.) fährt Einsätze für zwei Wehren – zur Freude von Lehres Zugführer Frank Schmidt.

Am Mittwochabend berichtete das NDR-Fernsehen über diese besondere Doppelbelastung.

In der Sendung „Hallo Niedersachsen“ berichtete der NDR im Rahmen der Serie „Feuerwehr im Wandel“ unter dem Titel „Das doppelte Lottchen“ über Hauptlöschmeister Breske, der schon seit über zwei Jahren in zwei Orten Einsätze fährt. Je nach Uhrzeit entweder in seinem Wohnort Hemkenrode (Gemeinde Cremlingen) oder eben in Lehre.

Gedreht wurde für die Sendung bereits Ende September in Lehre. Auch Ralf-Holger Niemann als stellvertretender Orts- und Gemeindebrandmeister kam zu Wort.

  • Wiederholt wird die Sendung heute um 11 Uhr.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel