Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Musikalische Glanzpunkte: Kirchenchor St. Marien feierte 50-jähriges Bestehen
Wolfsburg Velpke/Lehre Musikalische Glanzpunkte: Kirchenchor St. Marien feierte 50-jähriges Bestehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 05.11.2018
Exzellente Darbietungen: Der Velpker Chor St. Marien feierte am Sonntag sein 50-jähriges Bestehen mit reichlich Musik und Gästen. Quelle: privat
Velpke

Eine Vielzahl von musikalisch glanzvollen Höhepunkten gab es am Sonntag beim Festgottesdienst zum 50-jährigen Bestehen des Kirchenchors St. Marien in Velpke. Pfarrer Erwin Rehder ging in seiner Predigt auf die Bedeutung von Musik in der Kirche ein und es gab Auszeichnungen für langjährige Sänger.

Der Chor der katholischen Gemeinde St. Marien überzeugte unter anderem mit der Missa brevis in F von Valentin Rathgeber. Dirigent Christof Bubilo ergänzte den Chorgesang durch sein virtuoses Orgelspiel und Achim Goik mit seinem anmutenden Geigen- und Trompetenspiel. In seiner Predigt ging Pfarrer Rehder auf die Bedeutsamkeit der Musik im Gottesdienst ein. Die Musik erreiche im Menschen Tiefen, die dem Verstand verborgen blieben. „Zur Ehre Gottes und zur Erbauung und Freude des Menschen ist Musik ein unverzichtbarer Teil eines jeden Gottesdienstes“, betonte Erwin Rehder.

Unter den Klängen von Trumpet Voluntary von Jeremiah Clarke ging es anschließend zur Geburtstagsfeier ins Pfarrzentrum. Dort begrüßte Chorsprecherin Resi Eppert die Gäste. Einen besonderen Gruß richtete sie an Samtgemeindebürgermeister Rüdiger Fricke und Velpkes Bürgermeister Mark Kreutzberg sowie Vertreter der Kirchengemeinden St. Andreas und St. Michael sowie den Vorsitzenden der Kolpingfamilie.

In ihrer Rede ging Resi Eppert auf die Höhepunkte in der 50-jährigen Geschichte des Chores ein und würdigte das Engagement der bereits verstorbenen Dirigenten Alfons Dittert, Karl Stoffels und Rudi Lauer. Unter Karl Stoffels hatte der Chor 1994 vor Papst Johannes Paul II. während einer Audienz im Vatikan gesungen. Resi Eppert ehrte unter anderem Marianne Herrmann und Arno Mosler für 50 Jahre Singen im Kirchenchor St. Marien.

Von der Redaktion

Der traditionelle Nachtmarsch der Jugendfeuerwehren fand am Samstagabend in Velstove statt. Die Jugendlichen mussten sich in kleinen Gruppen ihren Weg durch die Nacht suchen – und nebenbei Aufgaben erfüllen.

05.11.2018

Das ist ein großer Schritt nach vorne: Der Schützenverein Bahrdorf hat seinen Luftgewehrstand modernisiert. Das Kernstück ist die neue Anlage mit elektronischer Auswertung.

03.11.2018

Nach rund 30 Jahren wird anscheinend doch noch alles gut. Das gilt jedenfalls für den Radweg an der L 647 zwischen Velpke und Meinkot. Die Arbeiten an der langersehnten Verbindung für Pedalritter sind fast abgeschlossen und liegen damit im Zeit- und Kostenrahmen. Ende November soll alles fertig sein.

02.11.2018