Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Museumstag und Flohmärkte
Wolfsburg Velpke/Lehre Museumstag und Flohmärkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 06.04.2017
Ein Highlight im Programm des Kulturvereins: Der Weihnachtsmarkt in Lehre steigt wieder am 2. Dezember. Quelle: Sebastian Bisch
Lehre

Die Tischvergabe für den beliebten Herbstflohmarkt findet am 4. September von 14.30 bis 16.30 Uhr statt, die Einteilungsbesprechung für den Flohmarkt und den Weihnachtsmarkt folgen am 7. September um 18.30 Uhr. Die Orte für die beiden Treffen stehen noch nicht fest.

Der Flohmarkt in der Börnekenhalle läuft am 14. und 15. Oktober, jeweils von 7.30 bis 16.30 Uhr. Der Lehrscher Weihnachtsmarkt in der Campenstraße an der Kirche findet am 2. Dezember von 14 bis 21 Uhr statt. Die Adventsfahrt führt in diesem Jahr am 9. Dezember von 11 bis 22 Uhr nach Leipzig, Karten gibt es ab Anfang Herbst in der Tabakbörse Lehre. Das Veranstaltungsjahr des Kulturvereins endet mit dem Adventsfenster am 13. Dezember von 18 bis 19.30 Uhr am Dorfmuseum.

Die Planungen für den Neubau einer Kindertagesstätte in Velpke auf der großen Freifläche neben der Turnhalle nehmen Gestalt an. Gemeindebürgermeister Mark Kreutzberg (SPD) und Stellvertreter Herbert Groenke erläuterten jetzt den aktuellen Stand. Der Neubau ist am Donnerstagabend um 18 Uhr auch Thema in der Sitzung des Gemeinderates.

05.04.2017

Wo entstehen in Velpke neue Bauplätze? Nachdem CDU-Fraktionsvorsitzender Roland Sahr sich gegen ein von der SPD gefordertes externes Gutachten gewandt hatte, kontern jetzt die Sozialdemokraten. Tenor: Die bauliche Entwicklung in der Ortschaft solle behutsam erfolgen.

04.04.2017

Reichlich Spannung rund um edle Tropfen war am vergangenen Samstagabend in Rümmer angesagt. Der Berliner Autor Paul Grote las vor 120 Zuhörern im ausverkauften Dorfgemeinschaftshaus aus seinem Wein-Krimi „Der Portwein-Erbe“.

03.04.2017