Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Motorrad-Fahrer bei Unfall schwerverletzt

Grafhorst Motorrad-Fahrer bei Unfall schwerverletzt

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 244 bei Grafhorst wurde am späten Donnerstagnachmittag ein 47 Jahre alter Motorrad-Fahrer aus der Samtgemeinde Rühen schwerverletzt. Es entstand ein Schaden von 5000 Euro.

Voriger Artikel
Neue Schülerzeitung für Lehre
Nächster Artikel
Grünes Licht für den Kita-Anbau in Wendhausen

Auffahrunfall mit Motorrad: Ein 47-Jähriger mußte am Donnerstag mit schweren Verletzungen ins Wolfsburger Klinikum gebracht werden.

Quelle: Archiv

Den Ermittlungen zufolge übersah der 47-Jährige, daß ein vorausfahrender 34-jähriger VW Caddy-Fahrer aus der Samtgemeinde Velpke verkehrsbedingt auf dem Weg nach Grafhorst abbremsen musste. 

Bei dem folgenden Aufprall kam der 47-Jährige zu Fall und rutschte mit seiner Ducati in den Straßengraben. Der 47-Jährige erlitt Beinverletzungen, Rettungssanitäter brachten den Schwerverletzten ins Wolfsburger Klinikum.

Seine Maschine musste abgeschleppt werden.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3