Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Modelleisenbahn-Börse lockt 450 Besucher an

Lehre Modelleisenbahn-Börse lockt 450 Besucher an

Über 450 Besucher kamen gestern zur Modelleisenbahn-Börse in die Börnekenhalle in Lehre. Auch der Modellschiffsclub aus Wolfsburg (MSC) zeigte Frachter, Yachten und andere Schiffe.

Voriger Artikel
Drei Chöre singen in der St.-Andreas-Kirche
Nächster Artikel
Weihnachtsparty in Lehre

Volles Haus: Die Modelleisenbahnbörse in der Börnekenhalle lockte gestern 450 Besucher an.

Quelle: Gero Gerewitz

Lehre. Die traditionelle Veranstaltung organisierte diesmal der Erste Vorsitzender Karl-Heinz Bayer: „Für das Jahr 2017 haben wir einen neuen Verantwortlichen: Mirco Pietsch ist in Zukunft der Ansprechpartner, wenn es um Termine für die Börnekenhalle geht.“ Sonst blieb alles beim Alten. Karl-Heinz Bayer hatte die große LGB-Anlage für die Kinder aufgebaut. Zwischen Tannenbäumchen und Häusern lud die Bahn zum selber Fahren ein. Ole Jaekel (4) fand die Eisenbahn vom Opa am besten: „Die fährt mit Licht!“

Neben Waggons, Schienen und Bergen gab es die Abteilung Schiffsbauer. Axel Schmidt,Mitglied beim MSC Wolfsburg, fuhr zwei Passanten mit einem Lotus Super Seven durch die Cafeteria - natürlich als Modellauto: „Ich brenne schon seit 45 Jahren für den Modellbau“, so Schmidt. Hans-Dieter Peperny zeigte eine 1,60 Meter lange Holz-Yacht: „Daran habe ich anderthalb Jahre gebaut.“ Sein erstes Boot baute er vor 15 Jahren, einen Schlepper, der sogar ein Schlauchboot ziehen kann. Udo Eckert vom Modellsport Magdeburg baut schon sein ganzes Leben lang: „Wir sind mit den Wolfsburgern befreundet und besuchen uns gegenseitig“.

Drei Stirlingmotoren mit Schleifmaschine, Dampfkessel und einem Steinbrecher präsentierte Adalbert Orlick. Sohn Stefan kümmerte sich um die Elektrik. Ingeborg und Kurt Pinkwart zeigten viele Karussells, die sie seit 30 Jahren selbst kreieren.

kf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr