Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Mehrere Fahrzeugaufbrüche: Navis gestohlen

Velpke Mehrere Fahrzeugaufbrüche: Navis gestohlen

Velpke. Auf dem Gelände eines Autohandels am Ortsrand von Velpke brachen  bislang unbekannte Diebe mehrere Fahrzeuge auf und entwendeten daraus jeweils die Navigationsgeräte. Der angerichtete Schaden wird  insgesamt auf 25000 Euro geschätzt.

Voriger Artikel
Ortsrat: Hoffnung auf Supermarkt
Nächster Artikel
Bei Mathe-Wettbewerben: Schüler aus Lehre und Essenrode erfolgreich
Quelle: Symbolfoto: Archiv

Zwischen 0.00 und 1.15 Uhr müssen die Unbekannten das Gelände des Autohändlers betreten haben.

Die Täter öffneten gewaltsam fünf Fahrzeuge der Typen VW Tiguan, VW T5 und VW Passat. Aus diesen Fahrzeugen wurden mit Brachialgewalt jeweils die Navigationsgeräte herausgerissen.

An drei weiteren Wagen scheiterten die Täter mit ihren Aufbruchsversuchen.

Hinweise auf die Täter bitte an die Polizei Velpke unter Telefon  05364-947070.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg