Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Lustiges Schachtel-Ballett begeistert beim Königsbier der Velpker Schützen
Wolfsburg Velpke/Lehre Lustiges Schachtel-Ballett begeistert beim Königsbier der Velpker Schützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 16.11.2013
Sorgten beim Königsbier der Velpker Schützen für Stimmung: Die verkleideten Mitglieder des Schachtel-Balletts.
Anzeige

Der Vorsitzende Klaus Böhm eröffnete den Abend gemeinsam mit dem Fanfarenzug unter Leitung von Svenja Eckert. Auch die Jagdhorn-Bläsergruppe aus Grasleben, in der Heiko Faust aktiv ist, spielte. Dann sorgte DJ Dirk Meier für eine stets volle Tanzfläche.

Nach dem Essen ehrte Hauptmann Olaf Heinzel die Mitglieder Svenja Eckert und Klaus Krajczy für besondere Leistungen im zurückliegenden Schützenjahr mit einem Stern, der auf der Schulterklappe getragen wird.

Weiter ging es mit musikalischer Unterhaltung und aufgeführten Sketchen, choreographiert von Susanne Heinzel. Besonders gut kam das Schachtel-Ballett bei den Gästen an. Die Aufführenden hatten sich als alte Damen verkleidet und legten richtig los. Nach dem Sketch entführten die wilden Weiber den König an die Theke, wo er sich auslösen musste.

Nach dem Aufräumen am Sonntag gab es dann noch einen Wettstreit um den Küchenpokal und den Aufräumerpokal: Ersterer ging an Anja Bischoff, zweiterer an Udo Tewes.

Die Monatspokale waren zuvor an folgende Schützen gegangen: Carina Winter und Markus Nikoleit (Kleinkaliber), Reinhild Kolbig und Jürgen Dau (Luftgewehr); Dorothea Wunsch bekam in diesem Monat den Seinichttraurigpokal.

Velpke. Bereits seit Anfang der 80er Jahre unterstützt die Carl-Friedrich-Gauß-Schule Patenkinder auf den Philippinen. Am Donnerstag, 21. November, lädt die Oberschule wieder zu einem Basar ein, um die Patenschaft finanzieren zu können - gerade jetzt nach dem Horror-Taifun mit tausenden Toten ist diese Hilfe wohl besonders wichtig.

13.11.2013

Velpke. Der Velpker Kühnold-Lauf war in diesem Jahr wieder ein schöner Erfolg. Und auch der Erlös kann sich sehen lassen. 2100 Euro überreichten die Organisatoren an Vertreter der drei teilnehmenden Kitas aus der Samtgemeinde.

15.11.2013

Lehre. Jetzt sind die Narren an der Macht: Gestern Abend stürmten die Mitglieder des Karnevalvereins Lehre (KVL) mit einem dreifachen „Lehre Helau“ und dem gleichnamigen Lied das Rathaus - und ließen sich von Gemeindebürgermeister Klaus Westphal den Schlüssel und das Gemeinde-Säckel übergeben.

11.11.2013
Anzeige