Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Leo Krüll (73) sucht sein Hörgerät

Velpke Leo Krüll (73) sucht sein Hörgerät

Velpke . Leo Krüll (73) braucht die Hilfe der WAZ-Leser: Der Rentner hat am Montag in Velpke sein Hörgerät der Marke Kind verloren. Der 73-Jährige war vormittags als LSW-Ableser im Einsatz. „Ich habe das Hörgerät erst seit einigen Wochen“, sagt Krüll.

Voriger Artikel
Viel Spaß mit Modellbahnen
Nächster Artikel
Einbruch: Tresor mit Schubkarre abtransportiert

Wer hat‘s gefunden? Leo Krüll (73) sucht sein Hörgerät.

Quelle: Britta Schulze

Er war zwischen 9 und 12 Uhr im Bereich Kirchenweg und Gartenweg unterwegs, für die LSW liest er Strom ab. „Ich muss es wohl verloren haben, als ich meine Brille abgesetzt habe, anders kann ich‘s mir nicht erklären“, sagt der 73-Jährige. Das Gerät ist sehr klein, hellgrau und von der Firma Kind. Es hat rund 350 Euro gekostet. „Ich bin nicht so schwerhörig, dass es mir gleich aufgefallen ist“, erklärt der 73-Jährige.

Als er zu Hause in Wendschott war, fiel ihm der Verlust auf - und der Senior wandte sich an die WAZ mit einem Aufruf: „Ich bitte denjenigen, der mein Hörgerät gefunden, es bei mir abzugeben.“ Leo Krüll ist unter Telefon 05363/ 2610 zu erreichen.

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang