Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Lehre will sich für mehr Polizeibeamte einsetzen
Wolfsburg Velpke/Lehre Lehre will sich für mehr Polizeibeamte einsetzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 23.02.2017
Abstimmungsgespräch in Wolfsburg: Lehres Bürgermeister Andreas Busch (Mitte) und sein Vertreter Tobias Breske (l.) trafen sich mit dem Leiter der Polizeiinspektion, Olaf Gösmann. Foto: Gemeinde Lehre
Anzeige
Lehre

Gösmann versicherte, dass sich an der aktuellen Besetzung der Polizeistation Lehre nichts verändern soll. „Dass die Personalstärke unserer Polizeistation mit fünf Beamten erhalten bleiben soll, ist eine gute Nachricht“, betonte Busch. Doch seiner Meinung nach ist aufgrund der Fallzahlen in Lehre mittelfristig sogar eine Erhöhung der Personalstärke notwendig. Dafür wolle sich die Gemeinde auch einsetzen.

Ein weiteres Thema waren die Wohnungseinbrüche in der dunklen Jahreszeit: „Unsere in den letzten Monaten durchgeführten Präventivaktionen mit Schwerpunkt in Lehre und Umgebung zeigen Wirkung, die Zahlen bei Wohnungseinbrüchen und Fahrzeugdiebstählen sind leicht zurückgegangen“, berichtete Gösmann. Um die Zahl der Wohnungseinbrüche weiter und dauerhaft zu verringern, seien neben gezielten Fahrzeugkontrollen in Lehre und Umgebung auch eigene Maßnahmen der Hausbesitzer notwendig. „Hier haben wir vereinbart, dass wir zur Sensibilisierung eine gemeinsame Informationsveranstaltung in der Gemeinde Lehre durchführen werden“, so Breske.

Es wurde vereinbart, dass sich Polizei und Verwaltung auch in Zukunft austauschen.

Velpke/Lehre Essenrode: Gut besuchte Jahreshauptversammlung - Bürgerverein zeigt großes Engagement

Im Dorfgemeinschaftshaus fand jetzt die Hauptversammlung des Bürgervereins Essenrode statt. Vorsitzender Carsten Brendes und andere Vorstandsmitglieder berichteten über die Aktivitäten des Vereins im Jahr 2016 und gaben einen Ausblick auf geplante Vorhaben.

22.02.2017

Im Nest in Meinkot sitzt wieder ein Storch: „Ich habe um die Mittagszeit bei den Pferden gearbeitet, da kam er angeflogen“, freut sich Carola Jacobs-Schütte, die auf dem nahegelegenen Reiterhof war und den Rückkehrer als Erste sah. Der Meinkoter Vogel ist der erste Storch im Landkreis Helmstedt in diesem Jahr.

21.02.2017
Velpke/Lehre Zwei Einbrüche in Lehre und Flechtorf - Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise

In Lehre und Flechtdorf ereigneten sich von Samstag, 18. Februar, bis zum daurauffolgenden Montagabend zwei Einbrüche. Unbekannte verschafften sich Eintritt in ein Haus in Lehre und in ein Flechtorfer Mehrfamilienhaus.

21.02.2017
Anzeige