Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Lehre: Kinder besuchten Tierärztin Gudrun Schatt
Wolfsburg Velpke/Lehre Lehre: Kinder besuchten Tierärztin Gudrun Schatt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 25.04.2014
Zu Gast bei Tierärztin Gudrun Schatt: Die Kita-Kinder beobachteten die Impfung der Shih-Tzu-Hündin Tiffany von Ute Arius (l.). Quelle: Uljana Klein
Anzeige

Der Besuch war Teil des Wohnort-Erkundungsprogramms.

Die Tierärztin zeigte den Kindern nicht nur ihre Praxis, sie konnten auch die Behandlung eines waschechten Patienten beobachten. Shih-Tzu-Hündin Tiffany (6) war mit Frauchen Ute Arius zu einer Impfung in die Praxis gekommen. Die Kinder hielten den Atem an, als Tierärztin Gudrun Schatt die Nadel ansetzte.

„Ich finde es bei der Tierärztin interessant“, sagte Jona. Der Sechsjährige konnte mitfühlen, als die Hündin die Spritze bekam. Und Jana (6) berichtete, dass sie mit ihren beiden eigenen Haustieren - zwei Kaninchen - ebenfalls schon einmal beim Tierarzt war. „Die Kaninchen haben Angst vor dem Tierarzt“, berichtete das Mädchen. Die Familie von Melina (5) hat selbst einen Hund zu Hause. Sie meinte: „Die Ärztin hilft den Tieren.“

Die Tierärztin selbst erläuterte, ihr sei auch wichtig, dass die Kinder bei solchen Gelegenheite die Angst vor Tieren verlieren.

Anzeige