Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Lehre: Kanalerneuerung kostet eine Million Euro

Straße Am Löbner Lehre: Kanalerneuerung kostet eine Million Euro

Derzeit sind an vielen Orten die Bagger am Werk. Das gilt auch für die Straße Am Löbner in Lehre, wo der Wasserverband Weddel-Lehre das Kanalsystem grundlegend erneuert.

Lehre Am Löbner 52.328001 10.673206
Google Map of 52.328001,10.673206
Lehre Am Löbner Mehr Infos
Nächster Artikel
Viel Humor mit dem Scheunentheater

Baustelle in Lehre: In der Straße Am Löbner erfolgt derzeit eine umfangreiche Kanalerneuerung.
 

Quelle: Roland Hermstein

Lehre.  In der Straße Am Löbner in Lehre wird seit Mitte Juni kräftig gebuddelt. Der Wasserverband Weddel-Lehre erneuert ausgehend von der Eitelbrotstraße den Niederschlags- und den Schmutzwasserkanal. Die Investitionskosten für die Arbeiten, die vor Weihnachten abgeschlossen sein sollen, belaufen sich auf eine Million Euro.

„Saniert werden 450 Meter Hauptkanal plus Hausanschlussleitungen“, erläutert Sabine Walz, Sprecherin beim Wasserverband Weddel-Lehre (WWL), den Umfang der Arbeiten. Von der Einmündung Eitelbrotstraße aus wird die Baustelle in den kommenden Wochen und Monaten allmählich in Richtung Boimstorfer Straße wandern.

„Wir freuen uns, diese anspruchsvolle Baumaßnahme Hand in Hand mit der Gemeinde Lehre umzusetzen. Die Modernisierung der Kanalnetze ist eine wichtige Aufgabe im Sinne der ökologischen und ökonomischen Nachhaltigkeit und damit eine langfristig wirksame Investition in die Infrastruktur der Gemeinde, die allen Bürgerinnen und Bürgern zugute kommt“, so WWL-Geschäftsführerin Viktoria Wagner.

Während der Arbeiten wird die Straße Am Löbner in wechselnden Abschnitten voll gesperrt. Bereits im Vorfeld der Arbeiten waren Kindergarten und Grundschule in die Planungen einbezogen worden. „Beide Einrichtungen wollen die Weitergabe aktueller Informationen an die Eltern unterstützen und Hinweise für alternative Fußwege-Routen über die Schlesier Straße beziehungsweise die Eitelbrotstraße geben“, so Sabine Walz vom WWL. Auch die Bürger waren bei einer öffentlichen Veranstaltung über den Umfang und die Auswirkungen der Arbeiten informiert worden.

Bereits 2014 hatte der WWL die Kanäle in der Eitelbrotstraße erneuert und dafür ein Sanierungskonzept für die Gemeinde Lehre entwickelt.

Von Jörn Graue

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr