Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Lehre: Eckhard Siciak sammelte für Flutopfer

Beienrode Lehre: Eckhard Siciak sammelte für Flutopfer

Beienrode. „Wir müssen doch einfach helfen“, sagt Eckhard Siciak aus Beienrode angesichts der Flutkatastrophe in diesem Jahr. Also zog er kurzerhand durch die Gemeinde und sammelte Spenden.

Voriger Artikel
Einbruch in Wohnhaus: Spielekonsole gestohlen
Nächster Artikel
Brennender Motorroller löste Großeinsatz aus

Das Haus des Spendenempfängers: Das Wasser stand hier 1,60 Meter hoch, spülte Massen von Müll und Unrat an. Eckhard Siciak aus Beienrode überreichte ihm für den Wiederaufbau 1500 Euro.

Insgesamt kamen so über 1500 Euro für eines der Flutopfer aus Fischbeck bei Tangermünde zusammen.

„Die Resonanz war überwiegend positiv“, so Siciak, der bereits nach dem Jahrhunderthochwasser 2002 eine Sammlung initiiert hatte. Um Spenden gebeten hatte er vor allem die Anwohner seiner Ortschaft. Außerdem Geschäftsleute aus der ganzen Gemeinde. Zusätzlich kamen einige Sachspenden wie Waschmaschine und Kühlschrank zusammen. „Mit dem Geld wollten wir direkt Betroffenen helfen, erläutert Siciak. Deshalb ließ es sich der engagierte Beienroder auch nicht nehmen, die Spenden eigenhändig zu überreichen - an einen Witwer in Fischbeck.

Das Haus des Fischbecker Rentners stand 1,60 Meter unter Wasser. „Dort ist alles kaputt. Die Leute stehen vor dem Nichts“, so Siciak. Für die Betroffenen kamen die Wassermassen plötzlich, nach einem Deichbruch war das Anwesen binnen 30 Minuten überflutet. Dabei ist die Elbe 1,5 Kilometer vom Haus entfernt.

Angesichts der spontanen Unterstützung aus Beienrode waren der Rentner und seine Tochter aus Fischbeck sprachlos. „Das sind natürlich sehr emotionale Momente, wenn völlig fremde Menschen eine Spendensammlung ins Leben rufen“, beschreibt Siciak die Geldübergabe und dankt allen, die diesen Moment möglich gemacht haben. Allerdings sei die Spende trotz des hohen Betrags nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Siciak: „Es gibt dort so viel neu zu beschaffen.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr