Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Lars Baumgart ist der neue Ortsbrandmeister
Wolfsburg Velpke/Lehre Lars Baumgart ist der neue Ortsbrandmeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 15.03.2014
Feuerwehr Volkmarsdorf: Lars Baumgart (vorne, 2.v.l.) ist neuer Ortsbrandmeister, außerdem standen Beförderungen an. Quelle: Photowerk (ts)
Anzeige

Dreyer hatte die Wehr 18 Jahre lang geleitet, Lars Baumgart war zuletzt sein Stellvertreter – jetzt wechselten sie ihre Ämter. Als Dank für seine langjährige Arbeit an der Spitze bekam Dreyer neben vielen netten Worten auch einen Flug mit einem Gyrocopter (ähnlich einem Hubschrauber) geschenkt. Als Kassenführer wurde Sören Rudolph bestätigt.

Auch Ehrungen und Beförderungen standen an. So wurden in Abwesenheit für 60 Jahre Mitgliedschaft Karl-Heinz Dörries und für 40 Jahre Fredi Hintsche geehrt. Befördert wurden Mario Rittmeier, Sascha Sauermann, Marcel Sauermann, Sascha Nieper und Marvin Warnebold zu Oberfeuerwehrmännern, Tim Neuendorf und Sören Rudolph zu Hauptfeuerwehrmännern und Friedhelm Schwerin zum ersten Hauptfeuerwehrmann. In seinem Bericht freute sich Dreyer über drei neue aktive Mitglieder.

Kurz zuvor hatte sich auch die Jugendfeuerwehr zur Jahreshauptversammlung getroffen. Aktuell hat sie 14 Mitglieder. Im vergangenen Jahr standen zwei Austritten zwei Neueintritte gegenüber. Bei den Wahlen wurde Jonas Trabandt als Kassenwart, Joanne Müller als Schriftführerin, Alexander Janzer als Jugendsprecher und Marvin Patzer und Julian Höfgen als Kassenprüfer gewählt.

Die Pläne für 2014 sehen unter anderem die Teilnahme an den Gemeindewettkämpfen, feuerwehrtechnische Übungen, aber auch Veranstaltungen wie eine gemeinsame Weihnachtsfeier vor.

kau

Flechtorf. Auf das einsatzreichste Jahr in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Flechtorf blickte Ortsbrandmeister Rainer Madsack jetzt bei der Jahreshauptversammlung zurück.

11.03.2014

Groß Twülpstedt. Die Gemeinde Groß Twülpstedt will künftig auf ihr Hortangebot verzichten. Dafür soll das Ganztagsschulangebot weiter ausgebaut werden.

14.03.2014

Bahrdorf. Die Domänenfete ist aus Bahrdorf kaum noch wegzudenken. Das Beste: Auch Spenden kommen bei der privaten Feier reichlich zusammen. Stolze 1177,78 Euro konnten die Gastgeber, das sogenannte Katastrophen-Kommando, jetzt an den Förderverein der Grundschule überreichen.

10.03.2014
Anzeige