Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Kuh „Berta“ soll versteigert werden
Wolfsburg Velpke/Lehre Kuh „Berta“ soll versteigert werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 21.09.2013
Die kleinen Pinsel.: Ihr letztes Projekt war die Kuh, die jetzt Brunsroder Berta heißt (r.).
Anzeige

Die selbstgebastelte Kuh kann mit Flüssigkeiten gefüllt und gemolken werden. Mit über 70 Jahren wurde hierbei letztlich Gerda Fischer zur Tagessiegerin bei den Erwachsenen erkoren. Sie hatte in 48 Sekunden den Eimer voll. „Andere brauchten sechs Minuten und hatten dann Blasen an den Handballen“, so Gruppenleiterin Anja Wagner. Die schnellsten Melker unter den Kindern waren Meike und Samara. Sie konnten sich unter anderem über einen Gratis-Workshop bei den kleinen Pinseln freuen. Alle Besucher hatten die Möglichkeit, der Kuh einen Namen zu geben. Letztlich entschieden sich die kleinen Pinsel für den von Petra Paczkowski vorgeschlagenen Namen „Brunsroder Berta“.

Am Freitag, 11. Oktober, feiern die kleinen Pinsel im Pfarrhaus ein Oktoberfest. Hier wird „Berta“ den letzten Schliff bekommen - dann soll sie versteigert werden. Interessenten können die Brunsroder Berta an den Tagen des Herbstferienprogramms (Text rechts) im Pfarrhaus anschauen.

Eine weitere Aktion war das Kino im Pfarrhaus war gut besucht. Nächstes Jahr in den Osterferien sollen die nächsten zwei Filme gedreht werden.

Anzeige