Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Klaus Wenzel: 20 Jahre Bürgermeister

Grafhorst Klaus Wenzel: 20 Jahre Bürgermeister

Grafhorst. Seit Jahren gewinnt die Gemeinde Grafhorst Einwohner. Das ist zum großen Teil ein Verdienst von Bürgermeister Klaus Wenzel (59). Seit 20 Jahren steuert er die Geschicke der Gemeinde, dafür ehrte ihn gestern Erster Gemeinderat Rüdiger Fricke im Velpker Rathaus

Voriger Artikel
Flechtorfer Kulturfest war ein voller Erfolg
Nächster Artikel
Lehre: Ölgemälde schmücken das Rathaus

20 Jahre Bürgermeister der Gemeinde Grafhorst: Dafür erhielt Klaus Wenzel (re.) einen Blumenstrauß von Samtgemeinderat Rüdiger Fricke.

Quelle: Photowerk (he)

„Man muss immer kompromissbereit sein“, nennt SPD-Politiker Klaus Wenzel einen seiner Leitsätze. Er könne zwar bei politischen Sitzungen schon mal auf den Tisch hauen. Grundlegend gelte aber: „Mit meinen Kollegen von der CDU komme ich gut aus.“ Entsprechend fielen viele Entscheidungen im Gemeinderat einstimmig aus.

„Eine kontinuierliche Baulandentwicklung zieht sich wie ein roter Faden durch die Amtszeit von Klaus Wenzel“, sagte Samtgemeinderat Fricke. Weitere Verdienste Wenzels seien zum Beispiel der Ausbau des Gemeindehauses „zu einem echten Gemeindezentrum mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten“ und die Umsetzung des Hochwasserschutzes, den die Gemeinde beim Land eingefordert und schließlich auch durchgesetzt hatte. Auch für Klaus Wenzel „ein Highlight“.

Die (zuletzt gescheiterten) Vorstöße in Sachen Eingemeindung nach Wolfsburg und Umwandlung der Samtgemeinde in eine Einheitsgemeinde treiben Wenzel und Fricke weiter um. Außerdem bemüht sich Klaus Wenzel um ein neues Gewerbegebiet in der Gemeinde Grafhorst. Der 59-Jährige verrät: „Einmal will ich noch bei der Kommunalwahl kandidieren.“

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang