Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kitas können ganzjährig geöffnet bleiben

Lehre Kitas können ganzjährig geöffnet bleiben

Lehre. In der Gemeinde Lehre gelten jetzt neue Satzungen für die Betreuung von Kindern. Bei seiner letzten Sitzung hatte sich der Gemeinderat mit diesem Thema befasst.

Voriger Artikel
35 Jahre Hort: Flechtorfer feiern Jubiläum
Nächster Artikel
Schunterschule: Sicher durch den Verkehr

Gute Nachrichten für die Grundschulen Flechtorf und Lehre (kl. Bild): Die offizielle Genehmigung für die Schulform offene Ganztagsschule soll demnächst erfolgen.

Quelle: R. Hermstein / M. Hensel

Bei der neuen Kindergarten-Satzung ist zum Beispiel geregelt, dass die Kitas in Lehre und Flechtorf jetzt ganzjährig geöffnet bleiben können. Der Rat war mehrheitlich dafür, nur Grüne und „Gemeinsam für unsere Bürger“ (GfB) waren mit vier Stimmen dagegen. „Immerhin beschließen wir damit auch, dass die Horte wegfallen - dabei liegt nicht einmal die Genehmigung für die Ganztagsschulen vor“, so Heike Meyehof (GfB).
Auch bei der neuen Sozialstaffel gab es Diskussionen, fünf Ratsleute von SPD, GfB und Grünen stimmten dagegen, Jürgen Kirchmann (CDU) enthielt sich.

Weitere Themen im Gemeinderat:

Auftragsvergabe: Mehrheitlich war der Rat für eine Erhöhung der Beträge, über die der Gemeindebürgermeister ohne Zustimmung des Verwaltungsausschusses verfügen kann (von 5000 auf 20.000 Euro). Grünen und GfB war diese Erhöhung zu hoch, sie schlugen 10.000 Euro vor, konnten sich aber nicht durchsetzen.

Tempomessanlage: Das neue Gerät ist in der Gemeinde eingetroffen und kann an wechselnden Orten eingesetzt werden. „Als erstes werden wir es in der Brunsroder Straße in Essenrode aufstellen“, kündigte Westphal an.

Ganztagsschulen: Nach dem Hin und Her soll die Genehmigung für die offenen Ganztagsschulen in Lehre und Flechtorf jetzt wirklich versendet werden. Das teilte das zuständige Ministerium der Gemeinde mit.

Gewerbegebiet Rückwinkel & Rückanger: Einstimmig war der Rat für die südliche Erweiterung des Gewerbeparks.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3