Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kinder sind begeistert: Außengelände der Kita Wendhausen umgestaltet

Wendhausen Kinder sind begeistert: Außengelände der Kita Wendhausen umgestaltet

Wendhausen. Es geht zügig voran: Anfang Februar ist die Kita Wendhausen in die alte Schule gezogen. Das Gebäude ist bereits auf Vordermann gebracht, im Juni folgte die Umgestaltung des Außengeländes - die ist nun fast fertig. Am Mittwoch stellte die Gemeinde Lehre das Ergebnis vor. Und das kann sich sehen lassen.

Voriger Artikel
Mehr Platz für Grafhorsts Feuerwehr
Nächster Artikel
Großes Festival mit Punk, Ska und Rock’n’Roll

Alle freuen sich über das neue Kita-Gelände: Vertreter der Gemeinde Lehre stellten gestern die umgestaltete Fläche der Wendhausener Kindertagesstätte vor.

Quelle: Foto: Roland Hermstein

„Es ist sehr schön geworden“, freut sich Kita-Leiterin Kerstin Bock über die Maßnahme, die insgesamt rund 80.000 Euro kostet. Im vorderen Bereich ist bereits ein Teilstück freigegeben, auf dem die Kita-Kinder fröhlich herumtollen. Neben neuen Spielgeräten gibt es dort einige alte wie die Turm-Rutsche. Das Gelände daneben ist noch abgesperrt. „Das Fundament der neuen Holzhütte muss noch durchtrocknen“, erklärt Projektleiter Marco Schulz. Ist das erledigt, ist auch dieser Bereich frei. Hinter dem Kita-Gebäude ist die so genannte begrünte Erlebnisschlange, auf der gestern der Rasen gemäht wurde. Eine andere Fläche ist noch mit Bauzaun abgesperrt. Grund: Der Rasen muss noch wachsen. „Den Zaun wollen wir in den nächsten Wochen abbauen“, erklärt Bauamtsleiter Tobias Breske.

Die Umgestaltung für das Krippenkinder-Gelände läuft schon: Die blaue Rutschröhre steht schon, die Fühl- und Erlebnislandschaft ist in die Erde eingelassen.

Und noch etwas ist geplant: ein neuer Anbau für die zweite Krippengruppe. „Wir hoffen, dass wir die Bodenplatte noch in diesem Jahr gießen können“, so Bürgermeister Klaus Westphal. Mit drei Monaten Bauzeit rechnet er, Ziel sei, im neuen Kindergartenjahr zu starten.

Beim Tag der offenen Tür am 27. August (10 bis 12 Uhr) ist der umgestaltete Außenbereich zu bewundern.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände