Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Kein Chef: Droht dem VSV die Auflösung?
Wolfsburg Velpke/Lehre Kein Chef: Droht dem VSV die Auflösung?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:45 30.06.2015
Suchen händeringend einen neuen VSV-Chef: Vize Dietmar Kaps, Schatzmeister Wilfried Schindel und der derzeitige Vorsitzende Herbert Groenke. (v.l.). Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

„Nach aktuell gültiger Satzung ist der Verein ohne Vorsitzenden nicht geschäftsfähig, daraus würde sich die Auflösung ergeben“, betont Dietmar Kaps, Vize-Vorsitzender des VSV. Doch so weit will es der Verein nicht kommen lassen. Zum einen will er bei einem außerordentlichen Vereinstag seine Satzung ändern, damit der Verein mit aktuell 978 Mitgliedern und 13 Sparten notfalls auch ohne Ersten Vorsitzenden weiter geführt werden kann. Aber zuallererst sucht man ganz intensiv nach einem Nachfolger für Herbert Groenke, der nach acht Jahren im Vorstand eigentlich schon beim letzten Vereinstag nicht mehr kandidieren wollte. „Wir haben eine Liste mit allen Mitgliedern zwischen 40 und 70 Jahren erstellt und das Gespräch gesucht, aber bislang ohne Erfolg“, bedauert Groenke.

Er, Kaps und Schatzmeister Wilfried Schindel hoffen durch den Vorstandswechsel auch auf frischen Wind: „Ein junger Mann oder eine Frau wären optimal, auch für die Ausrichtung des Vereins“, finden sie. Und allein würde der neue Vorsitzende auch nicht dastehen: 13 weitere Vorstandsmitglieder und ein zusätzlicher Beirat stärken dem Vorsitzenden den Rücken. „Und auch ich stehe bei Fragen zur Verfügung“, betont Groenke.

kau

Essenrode. Das ist mehr als ärgerlich: Wegen fehlerhafter Pflege sind die Sportplätze des TuS Essenrode vorerst nicht mehr bespielbar. Auf den Verein kommt eine kostenintensive Komplett-Sanierung zu - und das gleich für beide Plätze.

29.06.2015

Volkmarsdorf. Eine ereignisreiches Wochenende liegt hinter den Volkmarsdorfern: Von Donnerstag bis einschließlich heute feiern sie ihr traditionelles Schützenfest. Cosima Fricke ist neue Königin, Andreas Deumeland der König.

28.06.2015

Flechtorf. Die Verkehrssituation in der Jahnstraße/Ecke Raiffeisenallee besichtigte der Flechtorfer Ortsrat am Donnerstag vor seiner Sitzung. Letztlich gab er den Anwohnern Recht und entschied: Hier muss ein Halteverbot her.

26.06.2015
Anzeige