Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Karneval: Narren stürmen das Rathaus
Wolfsburg Velpke/Lehre Karneval: Narren stürmen das Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 14.11.2014
Übernahmen die Regie im Rathaus Lehre: Die Narren des KVL, Bürgermeister Klaus Westphal (2.v.l.) überreichte den symbolischen Schlüssel. Quelle: Photowerk (kau)
Anzeige

Gemeindebürgermeister Klaus Westphal gab schnell klein bei und rückte symbolischen Schlüssel und Gemeinde-Säckel heraus.

Mit dem KVL-Lied und einem dreifachen „Lehre helau“ stürmten die Narren das Rathaus, Vize-Präsident Wolfgang Rockar hatte nicht nur Grüße des erkrankten Präsidenten im Gepäck - sondern auch zwei Orden. Diese überreichten er gemeinsam mit dem KVL-Maskottchen, der Lehrscher Schelle, an Bürgermeister Klaus Westphal und die Gleichstellungsbeauftragte Uljana Klein. Westphal war von der Ausführung der Orden begeistert - sie haben die Form der Windmühle Wendhausen, die aktuell saniert wird. „Ein gutes Zeichen, dass sich die fünf Flügel im nächsten Jahr wieder drehen!“

Auch der Wagen, mit dem der KVL wieder am Umzug in Braunschweig teilnehmen will, wird zum Thema Mühle und Bäckerzunft gestaltet.

Den Höhepunkt erreicht die Fünfte Jahreszeit in Lehre aber am 7. und 8. Februar - dann finden in der Börnekenhalle Prunksitzung und Kinderkarneval statt. Einen ersten Vorgeschmack gab Büttenredner Bernd Krüger schon: Als Pilz-Papst gab er Ratschläge - die besser nicht befolgt werden sollten...

kau

Hunderte Besucher schlenderten am Wochenende über den Martinsmarkt in Groß Brunsrode. Dabei gab es auch einiges zu entdecken: Von Filzschuhen über Strickwaren bis zum Brunsroder Wandkalender für 2015 - für jeden war etwas dabei.

10.11.2014

Velpke. Über ein neu angeschafftes Wahrnehmungsmobil freuten sich jetzt Bewohner und Gäste des Paul-Wilhelm-Kraul-Hauses. Mit dabei waren auch die Kinder der Drachengruppe aus der örtlichen Kita.

13.11.2014

Bahrdorf. Freiwillige Helfer und jede Menge Arbeit: Das Sportheim des TSV Bahrdorf erstrahlt seit Samstag nach fünfmonatiger Sanierung in neuem Glanz.

09.11.2014
Anzeige