Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Jugendwehr Flechtorf: 41 Mädchen und Jungen sind aktiv
Wolfsburg Velpke/Lehre Jugendwehr Flechtorf: 41 Mädchen und Jungen sind aktiv
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 07.11.2017
Eine starke Truppe: Die Jugendfeuerwehr Flechtorf freut sich derzeit über regen Zulauf. Quelle: privat
Flechtorf


„Ich war begeistert, dass so viele Jugendliche den Weg zu uns gefunden haben, und das noch vor unserer Mitgliederwerbung im September“, sagte Jugendwart Sebastian Nabereit. Dadurch, dass einige Jugendliche ihre Freunde oder ihre Geschwister mit zur Jugendfeuerwehr gebracht haben, musste die Anzahl an Anschreiben zur Werbeaktion um etwa ein Drittel reduziert werden. Viele Kinder, die ein Anschreiben bekommen hätten, waren schon vorher eingetreten. Die Werbeaktion führte dann zu einem weiteren Anstieg: Zehn weitere Kinder traten der Jugendfeuerwehr Flechtorf bei.

„Derzeit zählt unsere Jugendfeuerwehr 41 Jugendliche, die mit großer Freude am Mittwochsdienst teilnehmen. Das führt schon so langsam dazu, dass wir extra Stühle aus dem Lager holen müssen, damit jedes Kind einen Platz findet“, so Sebastian Nabereit. Betreut werden die vielen Jugendlichen von einem neunköpfigen Team, das zusätzlich zu dem eigenen Engagement in der Einsatzabteilung Ausbildungsdienste in der Jugendwehr anbietet

Jeder kann die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr Flechtorf bei Instagram unter https://www.instagram.com/jf_flechtorf/) verfolgen oder sich auf der Homepage www.jf-flechtorf.de informieren. Wer hautnah dabei sein möchte, ist mittwochs von 18 bis 19:30 Uhr bei den Treffen am Feuerwehrgerätehaus willkommen.

Von der Redaktion

Schluss mit Kleinteiligkeit: Die Samtgemeinde möchte die Trägerschaft für die Kindertagesstätten in den Kindertagesstätten übernehmen. Für die Beschäftigten soll sich dadurch ebenso wenig etwas ändern wie an den Betreuungskonzepten.

03.11.2017

Immer wieder kommt es auch in der Gemeinde Lehre vor, dass abgestellte Fahrzeuge Gehwege blockieren. Seit Anfang Oktober überwacht das Ordnungsamt entsprechende Verstöße in allen Ortsteilen, inzwischen werden auch Verwarngelder fällig. Ein weiteres Augenmerk liegt auf den zahlreichen Elterntaxis an den Grundschulen.

02.11.2017

Der Gardetanz ist ein fester Bestandteil beim Karnevalsverein Lehre. Regelmäßig trainieren zwei Nachwuchsgruppen die Schrittfolgen. Neben Berichten aus der Vereinsarbeit stand jetzt die Neubesetzung von Ämtern an.

02.11.2017