Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Jamie-Lee Kriewitz feiert mit Ayke Witt bei „Rock im Zelt“
Wolfsburg Velpke/Lehre Jamie-Lee Kriewitz feiert mit Ayke Witt bei „Rock im Zelt“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:05 24.07.2016
TV-Stars unter sich: ESC-Teilnehmerin Jamie-Lee Kriewtz schaute sich den Auftritt von Ayke Witt und seiner Band Skyle an.  Gemeinsam mit hunderten Musikfans. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Kriewitz hatte die TV-Show „Voice Of Germany“ gemeinsam mit Ayke Witt bestritten und ihn erst im Finale geschlagen (WAZ berichtete). Vor kurzem startete sie beim ESC für Deutschland. „Ich habe früher selber auf solchen Bühnen gespielt. Das Publikum ist näher und die Atmosphäre ist familiärer“, betonte sie im WAZ-Gespräch.

Gemeinsam mit Fabian Riaz kam sie zum Auftritt ihres Voice of Germany-Kollegen Ayke Witt mit seiner Band Skyle. Zuvor boten Witt und Riaz als Duo den Auftakt des Abends. Enemy Jack und „Da wird ja der Hund in der Pfanne verrückt“ folgten auf das Duo. Den Abschluss bildete die achtköpfige Band „Skyle“.

Schon bei dem Auftakt durch Witt und Riaz herrschte mitreißende Stimmung: Im vollen Zelt wurde getanzt und gefeiert. „Es ist eine super Veranstaltung und genau meine Musikrichtung“, lobte Saskia Cepiuk aus Bahrdorf. Jürgen Pfand und Thomas Stollhof freuen sich vor allem über das Event im eigenen Dorf: „Das ist Kultur direkt vor der Haustür. Solch ein musikalisches Angebot gibt es sonst nie.“

Lehre. Gleich drei Einsätze hatten die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Lehre am Donnerstag abzuarbeiten. Es begann mit brennenden Strohballen, gefolgt von einem Unfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen und einer Ölspur.

25.07.2016

Lehre. Schnelleres Internet für Teile der Gemeinde Lehre: Im Kernort Lehre sowie in Beienrode, Flechtorf und Essehof soll das Tempo fürs Surfen im weltweiten Netz schon bald deutlich zunehmen. Die Telekom hat die Vorwahlbereiche 05308 und 05309 in ihr Ausbauprogramm aufgenommen.

21.07.2016

Grafhorst. Großeinsatz für die Feuerwehr: Auf einem Wirtschaftsweg nördlich von Grafhorst geriet gestern Nachmittag ein Trecker in Brand. Vier Freiwillige Feuerwehren rückten aus. Der Trecker brannte zwar komplett ab, die Einsatzkräfte konnten aber ein Ausbreiten der Flammen verhindern.

23.07.2016
Anzeige