Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Heiratsantrag im Schützen-Festzelt

Wolfsburg-Rümmer Heiratsantrag im Schützen-Festzelt

Rümmer. Die Überraschung war perfekt und es flossen zahllose Tränen der Rührung. Unmittelbar nach der Proklamation machte der frischgebackene Rümmeraner Schützenkönig Olaf Bentin seiner Partnerin Ramona Schnoor einen Heiratsantrag im Festzelt.

Voriger Artikel
Velpke feiert vier Tage Schützenfest
Nächster Artikel
Audi kracht in Kirchenmauer

Bald auch privat König und Königin: Olaf Bentin machte seiner Ramona Schnoor im Festzelt einen Heiratsantrag.

Quelle: Gero Gerewitz

„Möchtest du auch im realen Leben meine Königin werden?“, fragte der 48-Jährige unvermittelt. Darauf war Freundin Ramona Schnoor (50) in dem Moment gar nicht gefasst. „Plötzlich guckten mich alle an, ich wusste zunächst nicht, was Fakt ist“, berichtet die gebürtige Wismarerin. Von einer Sekunde auf die andere war die Freude bei ihr riesengroß und von allen Seiten gab es für beide Glückwünsche. „Ich hatte das Thema Heiraten schon häufiger angesprochen“, sagt Ramona Schnoor. Da gab sich Herzensmann Frank Bentin allerdings immer zurückhaltend. Jenes vorangegangene Zögern dürfte die Überraschung beim Schützenfest in Rümmer für Ramona Schnoor allerdings umso perfekter gemacht haben.

Beide schätzen den dörflichen Zusammenhalt in Rümmer und sind begeisterte Schützen. „Ramona hatte mich einst in den Verein mitgenommen und es hat mir dort von Anfang an gut gefallen“, sagt Olaf Bentin, der auch amtierender Maikönig in Rümmer ist.

Wird bei so viel Verbundenheit zum gemeinsamen Heimatort denn vielleicht beim kommenden Schützenfest der Bund fürs Leben geschlossen? „Heiraten möchte wir gerne im kommenden Sommer im Wolfsburger Schloss.“ Und wo wird gefeiert? Dafür haben Ramona Schnoor und Olaf Bentin das Dorfgemeinschaftshaus in Rümmer ins Auge gefasst.

joe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre
VW-Promi-Fahrsicherheitstraining

Was halten Sie von einem Handy-Warnsystem für Bürger?

Kommunalwahl in Wolfsburg am 11. September 2016

Am 11. September sind die Wolfsburger aufgerufen, über die Zukunft ihrer Stadt zu entscheiden. mehr

Hier ist tierisch was los! Die WAZ hat eine neue Serie gestartet: „Mein Haustier“. Wer seinen Liebling gern in der Zeitung vorstellen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. mehr

Wolfsburg Plus - Das Wirtschaftsmagazin für Wolfsburg. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe: Auf der Waagschale! Über den schwierigen Prozess der Unternehmensbewertung. mehr