Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Handtaschendieb flüchtet mit Fahrrad

Flechtorf Handtaschendieb flüchtet mit Fahrrad

Flechtorf. Mit dem Fahrrad flüchtete am Freitagvormittag in Flechtorf ein unbekannter Handtaschendieb. Das vom Täter benutzte Fahrrad konnte wenig später sichergestellt werden.

Voriger Artikel
Für guten Zweck: Wer kauft Pferdeschlitten?
Nächster Artikel
Bauhof soll an Samtgemeinde gehen

Vom Täter zurückgelassen: Ein silber-blaues Damen-Fahrrad der Marke Diplomat.

Der Vorfall ereignete sich gegen 11.15 Uhr auf der Gebrüder-Grimm-Straße. Der Unbekannte näherte sich von hinten einer 79-Jahre alten Flechtorferin, die ebenfalls auf dem Fahrrad unterwegs war. Im Vorbeifahren griff sich der Dieb die Handtasche mit etwa 50 Euro Bargeld und Papieren der Rentnerin und fuhr in Richtung Zum Schwarzen Kamp davon.

Gleich mehrere Anwohner beobachteten die Tat und verfolgten den Dieb zum Teil. Hierbei wurde an der Alten Braunschweiger Straße das vom Täter benutzte Fahrrad im Gebüsch gefunden.

Der Gesuchte wird wie folgt beschrieben: circa 25 Jahre alt, 175cm groß und schlank. Er habe kurzrasierte dunkle Haare gehabt und war mit einer schwarzen Fleece-Jacke sowie einer dunklen Hose bekleidet. Er benutzte ein silber-blaues Damen-Fahrrad der Marke Diplomat.

Hinweise auf den Täter oder das Fahrrad nimmt die Polizei Lehre unter der Rufnummer 05308-406990 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Ü-30-Party im CongressPark