Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Grundschulen und WWL: Kooperation auf Probe
Wolfsburg Velpke/Lehre Grundschulen und WWL: Kooperation auf Probe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 23.03.2014
Freuen sich auf die Zusammenarbeit: Uta Schoenian-Schmidt (GS Weddel), Elisabeth Stöckel (Phaeno), Brigitte Roßmann (GS Schandelah) sowie Günter Eichenlaub und Lutz Tietz vom WWL.
Anzeige

Die Idee zu der Kooperation hatte die Flechtorfer Lehrerin Edelgard Hahn, die gemeinsam bei Sabine Walz vom Wasserverband sofort auf offene Ohren stieß. „Die Schüler im Verbandsgebiet zählen zu den Kundenfamilien des WWL und sollen die Hintergründe der Wasserversorgung vor Ort verstehen lernen“, so Walz.

Seit 2011 laufen die Planungen, im letzten Jahr meldeten sich elf Grundschulen verbindlich an. Am 27. Mai startet der Testlauf des Projekttages „Unser Wasser“ mit der Grundschule Weddel, im Juni folgen die anderen Schulen: so unter anderem am 2. Juni die Grundschule Flechtorf, am 3. Juni Essenrode und am 16. Juni Lehre.

Das ist geplant: Die Schüler besuchen den Wasserverband, der seinen Sitz inzwischen in Cremlingen hat, als so genannten außerschulischen Lernort. Vor Ort erkunden sie dann die Kläranlage in Cremlingen und beschäftigen sich mit dem Thema „Trinkwasser“ - inklusive Film, Führung durch Verwaltungsgebäude, Labor und Werkstätten, Quiz und Outdoor-Aktionen. Den Bus stellt der WWL, zur Vorbereitung können die Schulen mobile Wasser-Experimentierkoffer ausleihen.

kau

Lehre. Die Kastration freilebender Katzen ist eines der Hauptziele des Tierschutzvereins Lehre. Und das zahlt sich inzwischen offenbar aus. Während der großangelegten Kastrationsaktion gestern fanden sich lediglich drei noch unkastrierte Katzen in der Gemeinde. Zum Vergleich: Vor zwei Jahren waren es noch 25.

19.03.2014

Bahrdorf. Umwälzende Änderungen im Vorstand, die Sportheim-Sanierung und mangelnde Beteiligung bei vereinseigenen Veranstaltungen: Das waren jetzt die brennenden Themen bei der Jahreshauptversammlung des TSV Bahrdorf.

22.03.2014

Danndorf. Die aktuellen Baumaßnahmen waren jetzt Thema bei der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Kulturvereins Danndorf. Vorsitzender Karl Meisehen berichtete von zwei parallel laufenden Projekten.

18.03.2014
Anzeige