Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Großes Festival mit Punk, Ska und Rock’n’Roll
Wolfsburg Velpke/Lehre Großes Festival mit Punk, Ska und Rock’n’Roll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:40 11.08.2016
In Klein Sisbeck wird wieder gerockt. Zum achten Mal steigt am 20. August das Festival „Da wird ja der Hund in der Pfanne verrückt“. Quelle: Archiv (Julia Kausche)
Anzeige

Mit am Start sind folgende Bands:

  • Dynamo Ska aus Braunschweig präsentiert Ska,
  • Atomic Sunrise aus Magdeburg liefert Punk.
  • ATMOS (A Million to one Shot) kommt aus Volkmarsdorf und spielt Rock,
  • Ewige Elite aus Wolfsburg ist mit Oi-Punk am Start.
  • 2Dogs1Hat aus Klein Sisbeck bereichert das Festival mit Akustikspaßpunk.
  • Slinky Crystal Tunes ist eine „Retro-Tanzband“ aus Braunschweig.
  • Der Braunschweiger Sänger und Songschreiber Peter der Wolf ist auch in Klein Sisbeck mit dabei,
  • Running Tapes ist auch aus Braunschweig, die Band spielt Rock.

Organisiert wird das Festival von der Holzländer Dorfjugend um Stefan Krokowski und Tobias Rothe. Die Veranstalter erwarten 300 bis 400 Besucher.

Wendhausen. Es geht zügig voran: Anfang Februar ist die Kita Wendhausen in die alte Schule gezogen. Das Gebäude ist bereits auf Vordermann gebracht, im Juni folgte die Umgestaltung des Außengeländes - die ist nun fast fertig. Am Mittwoch stellte die Gemeinde Lehre das Ergebnis vor. Und das kann sich sehen lassen.

13.08.2016

Grafhorst. Des einen Leid, des anderen Freud. Nach der Auflösung der Reitgemeinschaft Grafhorst soll die Feuerwehr deren bisheriges Gelände nahe des Sportplatzes nutzen dürfen. Bessere Infrastruktur, geringere Kosten - insbesondere diese Vorteile sieht Ortsbrandmeister Fred Dörries.

12.08.2016

Velpke. Das Rathaus Velpke bekommt schrittweise ein bauliches Facelifting. Seit Montag werden im Erdgeschoss die alten Fenster gegen neue ausgetauscht. Als weiterer größerer Schritt ist die Montage eines neuen Vordachs über dem Haupteingang an der Grafhorster Straße geplant.

08.08.2016
Anzeige