Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Große Funk- und Fahrübung: Velpker Feuerwehr gewinnt
Wolfsburg Velpke/Lehre Große Funk- und Fahrübung: Velpker Feuerwehr gewinnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 31.08.2014
Funk- und Fahrübung: Die Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Velpke mussten verschiedene Aufgaben bewältigen. Am Ende hatten die Velpker das beste Ergebnis.
Anzeige

93 Teilnehmer in elf Gruppen kämpften sich am Samstag in Volkmarsdorf von Station zu Station. Insgesamt gab es fünf Anlaufstellen, die mittels Koordinaten selbst bestimmt werden mussten. An den Posten erwarteten die Teams dann verschieden Aufgaben. Unter anderem musste ein Parcours mit einer Krankentrage durchlaufen und mit einem Katapult Wasserbomben in ein Feld geschossen werden, die dann mit einem Eimer aufgefangen wurden. Dabei ging es um Zeit, Genauigkeit, Kraft und Teamarbeit. Zum Schluss wurde in einem Quiz das Wissen der Teilnehmer abgefragt.

„Es ist alles wunderbar gelaufen“, sagte Pressesprecher und Fachbereichsleiter Wettbewerb, Mirko Wogatzki. Zum Abschluss gab es die Siegerehrung. Velpke holte den Sieg, gefolgt von Rümmer und Grafhorst mit Punktgleichstand auf dem Zweiten und Volkmarsdorf auf dem dritten Platz.

„Ein großer Dank gilt dem Ausrichter Volkmarsdorf“, so Wogatzki. Die Helfer, die Spiele betreut haben, die Ausbilder, die Spiele vorbereitet haben - alles habe sehr gut geklappt.

anh

Anzeige