Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Groß Sisbeck feiert: Holger Ulrich ist neuer Schützenkönig
Wolfsburg Velpke/Lehre Groß Sisbeck feiert: Holger Ulrich ist neuer Schützenkönig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 17.08.2014
Quelle: Photowerk (he)
Anzeige

Begleitet wird der neue König von Petra Dessler und Christina Siller. Die Fahne trägt Joachim Pasche. Er wird begleitet von Hans-Peter Penning und Ingo Ulrich. Da Ulrich normalerweise die Funktion des Hauptmanns inne hat, übernimmt Lothar Neumann dieses Amt im kommenden Jahr. Die Scheibe trägt Hardy Lindemann und Silberkönig ist jetzt Gerhard Kaps, der den Königstitel vor 25 Jahren holte.

Zum Auftakt des Schützenfestes trafen sich die Schützen wieder zu einem Kommers im Vereinsheim - hierbei wurden auch nochmal die letzten Aufgaben fürs Festwochenende verteilt. Am Samstag ging es dann mit einem kleinen Umzug zum Festplatz. „Zum Glück war es zu diesem Zeitpunkt einigermaßen trocken“, so Heike Fütterer, Schriftwartin der Schützen, zufrieden. Im Festzelt stieg dann ein Tanzabend. „Es hätte etwas mehr los sein können, aber ich denke das lag zum einen an der Kälte und an der Ferienzeit“, so Fütterer. Die Anwesenden hatten aber Spaß: DJ Winnie sorgte für ordentlich Stimmung. „Bis morgens um drei war die Tanzfläche voll“, freute sich Fütterer. Gestern lockte dann das Frühstück zahlreiche Besucher an, nahezu jeder Platz war besetzt, die Esco-Bergkapelle sorgte für Stimmung. Abends klang das Fest für die Erwachsenen gesellig aus. Heute sind dann ab 15 Uhr die Kinder an der Reihe.

kau

Lehre. Vom klassischen internationalen Frauentag bis hin zum Armut-Projekt an der Oberschule Lehre: Über 30 Aktionen hat Uljana Klein als Gleichstellungsbeauftragte in der Gemeinde Lehre organisiert und durchgeführt. Hinzu kamen zahlreiche Beratungsgespräche.

20.08.2014

Flechtorf. Es ist geschafft: Engagierte Helfer haben die Holzbrücke im Hohnstedter Holz aufgebaut. Vor drei Jahren hatten Randalierer den Übergang mutwillig zerstört. Jetzt können Radler und Wanderer aus Flechtorf und den Nachbarorten den Graben wieder ohne Probleme überqueren.

15.08.2014

Groß Brunsrode. Ein Jahr ist es her, dass die Krippe in Groß Brunsrode feierlich eröffnet wurde: Gestern feierte die Einrichtung ersten Geburtstag.

18.08.2014
Anzeige