Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Golf-Fahrerin fuhr in Straßengraben

Groß-Brunsrode Golf-Fahrerin fuhr in Straßengraben

In der Nacht zum Dienstag kam in der Ortschaft Groß Brunsrode bei Lehre eine 22 Jahre alte Golf-Fahrerin von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben.

Voriger Artikel
Nach Umbau: Sparkasse eröffnet neuen Standort
Nächster Artikel
Kleintransporter entwendet

Golf landet im Straßengraben: Zu dem Unfall kam es in der Nacht zu Dienstag, die 22-jährige Fahrerin blieb aber unverletzt.

Quelle: Archiv

Die Wolfsburgerin blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von 10.000 Euro.

Die 22-Jährige kam den Ermittlungen nach um 00.45 Uhr an einer Fahrbahnverengung auf der Klein Brunsroder Straße am Ortseingang  vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers rechts von der Fahrbahn ab. 

Hierbei wurden mehrere Meter Maschendrahtzaun und ein Hinweisschild  beschädigt. Der Golf war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Heißhunger auf schnörkellose Hausmannskost stillt in Wolfsburg seit dem 10. Januar 2017 das Restaurant „Unter den Eichen“ in der gleichnamigen Straße am Steimker Berg. Dabei isst - und genießt - das Auge mit. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr