Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Gestohlen: Räder für 20.000 Euro

Velpke Gestohlen: Räder für 20.000 Euro

Velpke. Zehn Räder-Sätze im Neuwert von 20.000 Euro erbeuteten Unbekannte in der Nacht zu gestern bei einem Autohändler in Velpke. Die Täter waren gewaltsam in die Geschäftsräume in der Vorsfelder Straße eingedrungen.

Voriger Artikel
Sommer-Romantik begeisterte
Nächster Artikel
Baumgart ist Vize-Brandmeister

Einbruch bei Velpker Autohändler: Der Schaden liegt bei über 20.000 Euro.

Quelle: Photowerk (mbb)

Bei Autohändler Fokke Gerjets wird zurzeit gebaut. Als die Handwerker gestern um 7.30 Uhr ihre Arbeit aufnehmen wollten, entdeckten sie die Tat. „Die Diebe haben ein Zaunstück herausgelöst, sind hinten durch ein kleines Wäldchen geschützt ans Gebäude gegangen und haben ein Fenster aufgehebelt“, berichtet Gerjets. Die benachbarte Tankstelle schließt gegen 23 Uhr. Von dann bis 7.30 Uhr muss sich die Tat ereignet haben, so Gerjets.

Mitgenommen haben die Unbekannten nicht nur zehn hochwertige Alu-Rädersätze, sondern auch Kleinteile wie Dachträger oder Netztrennwände. Bei ihrem Einbruch haben sie außerdem einen Fensterflügel zerstört.

Die Polizei vermutet, dass ein Fahrzeug der Täter im Bereich des Schützenplatzes gestanden hat. Zeugen des Vorfalls wenden sich an die Polizei in Velpke unter Telefon 05364/947070.

mbb

Voriger Artikel
Nächster Artikel