Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Gesellige Weihnachten in Lehre

Lehre Gesellige Weihnachten in Lehre

Lehre. Damit an Weihnachten niemand allein sein muss, luden Rosi Sender, Monika Zysk und Barbara Hennig ins Gemeindezentrum Lehre ein. In diesem Jahr kamen etwa 25 Gäste, darunter auch mehrere Asylbewerber.

Voriger Artikel
Weihnachten im Kinderhaus
Nächster Artikel
Preisskat in Velpke: Dieter Fricke ist Sieger

Weihnachten in Lehre: Monika Zysk (l.) und Rosi Sender bekochten die Gäste.

Quelle: Photowerk (bb)

„Es war ein richtig schönes Fest“, freute sich Rosi Sender, die sich gemeinsam mit Monika Zysk um das weihnachtliche Drei-Gänge-Menü kümmerte. Es gab Kürbissuppe, Putengeschnetzeltes und Crême Brûlée. Für die Kosten kam die Kirchengemeinde auf. Barbara Hennig hatte mit Hilfe des Vereins „Willkommen in Lehre“ außerdem kleine Geschenke für die anwesenden Flüchtlinge organisiert. Spontan griffen zwei der Besucher zu Akkordeon und Geige - gemeinsam sangen alle Weihnachtslieder.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände