Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Gemischter Chor wählte Vorstand
Wolfsburg Velpke/Lehre Gemischter Chor wählte Vorstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 20.03.2015
Gemischter Chor Flechtorf: Gerhard Wildemann zeichnete Gerda Adelt aus, die seit zehn Jahren im Chor singt.
Anzeige

Außerdem stand eine Ehrung an: Gerda Adelt singt seit zehn Jahren im Chor. Dafür überreichte Wildemann ihr eine Urkunde und eine Ehrennadel. Lob gab es auch für den Einsatz von Chorleiter Arthur Busch und für Karin Böhles, Leiterin des angegliederten Kinderchores. Aktuell hat der Chor 59 Mitglieder, davon 31 aktive Sänger. Bei 38 Chorproben und einem Chor-Wochenende bereiteten sich die Sänger 2014 auf zwölf Auftritte und Konzerte vor.

Bei den Wahlen setzt der Chor auf Kontinuität: Alle Funktionsträger wurden wiedergewählt. Wildemann (schon seit 1981 Vorsitzender) bleibt Chef, Hannelore Nagelsmeier (seit 1981 im Amt) und Margit Wildemann (seit 1971 im Amt) bleiben Schatzmeisterin beziehungsweise Schriftführerin. Für das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden gab es auch in diesem Jahr keinen Kandidaten. Der Posten bleibt weiter vakant.

Für die jahrzehntelange Vorstandsarbeit zum Wohle des Chores dankten Zita Busch und Renate Otto den beiden engagierten Vorstandsmitgliedern Gerhard und Margit Wildemann.

Die Proben des Gemischten Chors finden immer mittwochs ab 20 Uhr im Saal des Dorfgemeinschaftshauses in Flechtorf statt. Interessierte, auch ohne Notenkenntnisse, sind willkommen.

Essehof. Neuer Ortsbrandmeister in Essehof: Hans-Heinrich Rautmann gab sein Amt jetzt nach 30 Jahren ab. Bei der Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder Dirk Gebauer zu seinem Nachfolger, Stephan Meier ist sein Stellvertreter.

16.03.2015

Bahrdorf. Der TSV Bahrdorf hat zwei neue Ehrenmitglieder. Karl-Heinz Knochenhauer und Gerhard Finke sind seit vielen Jahren Mitglied des Vereins und waren auch im Vorstand aktiv.

19.03.2015

Essenrode. Zum 20. Mal fand am Freitagabend die Jahreshauptversammlung des Förderkreises Fußball TuS Essenrode statt. Vorsitzender Uwe Remus berichtete in der Vereinsgaststätte Fuchsbau über ein „ausgezeichnetes Geschäftsjahr 2014“.

15.03.2015
Anzeige