Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Gemeinderat ist für das neue Gewerbegebiet
Wolfsburg Velpke/Lehre Gemeinderat ist für das neue Gewerbegebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 13.09.2013
An der B 188 zwischen Velpke und Grafhorst: Dort könnte bald ein Gewerbegebiet entstehen. Quelle: Foto: Archiv
Anzeige

Genau wie in Velpke beauftragte der Rat die Verwaltung, eine persönliche Abfrage bei den Grundstückseigentümern zu veranlassen, ob und unter welchen Bedingungen Verkaufsbereitschaft bestünde.

Samtgemeindebürgermeister Hans Werner Schlichting erläuterte, dass die rund 100 Hektar nicht für Produktionsbetriebe interessant seien, sondern eher für Forschung und Produktentwickler. Die Wolfsburg AG, mit der die Idee zu diesem Gebiet entstanden sei, habe deutlich gemacht, dass hier Nachfrage bestehe.

Zwar gebe es noch keine konkreten Anfragen für Grafhorst/Velpke, aber: „Es ist wichtig, gute Vorplanung zu machen. Wenn ein Interessent anfragt, ist es zu spät, mit der Planung zu beginnen.“ Denn der Prozess dauere mindestens zwei Jahre, so lange würde kein Betrieb warten. Auch SPD-Sprecherin Sabine Kluwe fand: „Eine Absichtserklärung ist eine Absichtserklärung, wir verbauen uns nichts.“ Die SPD wolle Signale setzen und zukunftsorientiert handeln.

Torben Berndt (CDU) hingegen befürchtet, dass das Gewerbegebiet zwischen den beiden Ortschaften brachliegen könnte. Bürgermeister Klaus Wenzel beruhigte ihn: „Hier passiert nichts, bevor das nicht noch einmal durch den Rat gegangen ist.“

  • Walter Salge informierte, dass beim Laternenumzug am 8. November der Danndorfer Spielmannszug spielen wird.

iks

Lehre. Die Gemeinde Lehre hat zwei neue Schiedspersonen. Der Gemeinderat entschied sich in seiner Sitzung am Donnerstagabend in Essehof für Detlef Pieper. Zu seiner Stellvertreterin ernannte der Rat Monika Zysk.

16.09.2013

Danndorf. Die Aufregung bei Eltern und Lehrern war groß, als sie feststellen mussten, dass vier Erstklässlerinnen aus Grafhorst auf dem Weg zur Grundschule nach Danndorf in den falschen Bus gestiegen waren. Die Mädchen befanden sich zu dieser Zeit bereits auf dem Weg nach Wolfsburg.

12.09.2013

Lehre. Drittklässler der Grundschule Lehre waren jetzt auf Schatzsuche. Zusammen mit dem Erlebnispädagogen und Outdoortrainer Frank Wangerin trainierten sie dabei, Vertrauen aufzubauen und Ängste zu überwinden.

15.09.2013
Anzeige