Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Gemeinde wächst: Fast 12.000 Einwohner

Lehre Gemeinde wächst: Fast 12.000 Einwohner

Lehre. Die Gemeinde Lehre wächst weiter. In Kürze wird die Marke von 12.000 Einwohnern erreicht sein. Nur noch 99 Neuanmeldungen sind nötig, um diesen Wert zu erreichen.

Voriger Artikel
Fischsterben im Grafhorster Teich
Nächster Artikel
Probleme bei der Altpapier-Entsorgung

Auf Wachstumskurs: Die Gemeinde Lehre könnte schon bald die Marke von 12.000 Einwohnern knacken.

Quelle: Photowerk (he/Archiv)

Aktuell sind laut Verwaltung 11.901 Menschen mit einem Hauptwohnsitz in der Gemeinde Lehre gemeldet. Im August 2014 waren es noch 11.635 Einwohner. Das ist ein Anstieg von 2,3 Prozent.

„Die strategische Entwicklung unserer Neubaugebiete trägt Früchte“, sagt Bürgermeister Klaus Westphal. Die Gemeinde habe in den vergangenen drei Jahren acht neue Baugebiete auf den Weg gebracht und dadurch neue Einwohner gewinnen können.

In Zeiten des demografischen Wandels ist es laut Westphal besonders wichtig, die Bevölkerungsentwicklung genau im Blick zu haben. „Die Lage der Gemeinde Lehre unmittelbar zwischen den Großstädten Wolfsburg und Braunschweig ist attraktiv, von daher haben wir auf ein moderates Wachstum gesetzt und der Plan ging auf“, so Westphal. In allen acht Dörfern der Gemeinde Lehre sei die Nachfrage nach Bauplätzen größer als das Angebot.

Westphal betont aber: „Maßgerechtes Wachsen ist gerade in ländlichen Regionen wertvoll.“ Es gelte, die dörflichen Strukturen zu erhalten und Neuankömmlinge ins Dorfleben zu integrieren. „Davon profitieren letztlich alle Seiten, nicht nur etwa die Vereine oder Feuerwehren - die immer Unterstützung brauchen, sondern auch die Neubürger, die in ihren neuen Wohnorten voll und ganz ankommen und sich wohl fühlen können“, so Westphal.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände