Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Gemeinde Groß Twülpstedt bekommt neue Baugebiete
Wolfsburg Velpke/Lehre Gemeinde Groß Twülpstedt bekommt neue Baugebiete
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 08.03.2017
Neue Baugebiete: In Rümmer soll die Gesellschaft NLG die Fläche an der Parkstraße erschließen. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

In Rümmer soll die Fläche zwischen Parkstraße und Höhneweg bebaut werden, in Groß Twülpstedt eine Fläche an der Straße Im Ihlenkamp. In beiden Fällen seien laut Verwaltung die Eigentümer verkaufsbereit, eine Erschließung nach bisherigen Erkenntnissen „zu üblichen Preisen“ möglich. Also konnte der Gemeinderat jetzt den nächsten Schritt gehen. Er stimmte für die Schließung eines Treuhandvertrags mit der Erschließungsgesellschaft NLG, die sich im Namen der Gemeinde die weitere Erschließung des Baugrunds kümmern soll.

Als nächstes soll auch Volkmarsdorf wachsen - zumindest wenn es nach CDU und Grünen geht: Bürgermeisterin Heike Teuber brachte für die Fraktion den Antrag ein, in dem Ortsteil neues Bauland auszuweisen, zum Beispiel am Gänsekamp oder zwischen Friedhof und Bahnhofstraße. „Wir werden uns mit dem Thema beschäftigen“, versprach Gemeindedirektor Rüdiger Fricke. Papenrode und Klein Sisbeck sind da schon einen Schritt weiter: „Die Erschließung der beiden Neubaugebiete ist abgeschlossen, die Grundstücke sind für die Bebauung freigegeben“, so Fricke.

Weiteres Thema war die Gemeindestraße An der Tünnecke. Sie soll im hinteren Bereich mit einer Asphaltdeckschicht versehen werden, wenn sich die Anlieger an den Herstellungskosten beteiligen. Sie hatten sioch zuletzt über den schlechten Straßenzustand beschwert.

kau

Klein Sisbeck. Dietrich Bussius ist der neue Ehrenortsbrandmeister von Klein Sisbeck.

27.09.2015

Velpke. Muss ein Wohnhaus wenige Jahre nach der Fertigstellung jetzt schon wieder abgerissen werden? Die Velpker Verwaltung ist dafür. In der Hand hat es nun der Velpker Gemeinderat, der einer Umnutzung Hauses am Sägemühlenweg zustimmen müsste.

28.09.2015

Flechtorf. Aufatmen für viele Berufs-Pendler: An der Brückenbaustelle in Flechtorf werden die Arbeiten nächsten Montag, 28. September, wieder aufgenommen. Die schlechte Nachricht: Fertig wird die neue Brücke dieses Jahr wohl nicht mehr.

27.09.2015
Anzeige