Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Geehrt: Gerold Schliephake seit 50 Jahren im Sportverein

Rickensdorf Geehrt: Gerold Schliephake seit 50 Jahren im Sportverein

Rickensdorf. Seit 50 Jahren ist Gerold Schliephake jetzt schon Mitglied im SV Papenrode/Rickensdorf. Hierfür ehrte ihn der Sportverein jetzt während seiner Jahreshauptversammlung in Rickensdorf.

Voriger Artikel
Mit einem Tag der offenen Tür: „Postillion“ öffnet
Nächster Artikel
Kita Bahrdorf: Essenslieferant macht weiter

SV Papenrode/Rickensdorf: Vorsitzender Axel Ohrdorf (2.v.l.) ehrte unter anderem Gerold Schliephake (4.v.r.).

Der erste Vorsitzende Axel Ohrdorf überreichte Schliephake, der als Spieler den Spitznamen „Brasilianer“ trug, eine Urkunde und einen Bierseidel. Auch Gerhard Ittermann und Schriftführer Sven Giering wurden geehrt. Beide sind seit 25 Jahren Mitglied im Sportverein.

Im Jahresrückblick berichtete Ohrdorf unter anderem von den Arbeitseinsätzen zur Sportplatzpflege und zur Unterhaltung des Sportheims. Besonderer Dank galt hierbei dem Platzwart Hans Detlev Köbsel und dem zweiten Vorsitzenden Dieter Petrich.

Kassenwart Philip Bobrowski konnte einen positiven Jahresabschluss vorlegen - dank etlicher Vereinsveranstaltungen 2013 sowie dem Trainings- und Spielbetrieb auf dem Sportplatz Rickensdorf.

Auch die Berichte von Frauenwartin Birgit Schulze, der Fußballspartenleiter Mark Ranwig und Patrick Pötsch sowie des Trainers der 1. Herren-Mannschaft Martin Faulhaber fielen positiv aus. Andreas Funke berichtete allerdings, dass die Altsenioren-Mannschaft Personalprobleme hat und vielleicht in der kommenden Saison abgemeldet werden muss.

Außerdem hatte der SV ein Preisskat- und Knobelturnier veranstaltet, bei dem alle 26 Teilnehmer Wurstpreise erhielten. Das Knobelturnier gewannen Margaret Wolzin und Edeltraut Kutzer aus Danndorf. Werner Eggstein aus Hödingen war der beste Skatspieler.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände