Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Gartenstühle und Kompressor gestohlen
Wolfsburg Velpke/Lehre Gartenstühle und Kompressor gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:05 22.04.2016

In der Zeit zwischen Mittwochabend 22 Uhr und Donnerstagmorgen 8.15 Uhr entwendeten die Ganoven von der Terrasse eines Einfamilienhauses in der Breslauer Straße vier Gartenstühle. Nur wenige Meter weiter, in der Straße Am Walde, entwendet sie von einem Grundstück einen Kompressor sowie zwei Liegestühle. Hier wurde die Tat erst am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr entdeckt.

Die Polizei geht davon aus, dass hier mindestens zwei Täter am Werk waren und diese auch mit einem Fahrzeug unterwegs gewesen sein dürften, um die Sachen transportieren zu können. Ob es sich hierbei um ein motorisiertes Gefährt oder eine Art Handwagen gehandelt habe bleibt offen.

Die Beamten hoffen darauf, dass die Täter Anwohnern oder Passanten aufgefallen sind und bitten um Hinweise an die Polizeistation in Lehre, Rufnummer 05308/40699-0.

ots

Klein Twülpstedt. Die Fahrbahn der Bundesstraße 244 wird zwischen Groß Sisbeck und Klein Twülpstedt abschnittsweise erneuert. Autofahrer sollten sich daher in den nächsten Monaten auf wechselnde Sperrungen und Verkehrsbehinderungen einrichten. Hierauf wies gestern die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr hin.

21.04.2016

In Lehre ist es am Mittwochnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 76-jähriger Rentner hatte nach Aussagen von Zeugen unachtsam die Berliner Straße überquert. Eine 32-jährige Golf-Fahrerin konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Rentner zog sich hierbei schwere Verletzungen zu.

21.04.2016

Polizeioberkommissar Clemens Stahn von der Velpker Polizeistation geht nach 41 Dienstjahren in den Ruhestand. Unfälle, Straftaten und Verbrechen gehörten für ihn über vier Jahrzehnte lang zum beruflichen Alltag.

20.04.2016