Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Ganztagsschule: Mensa-Bau schreitet gut voran
Wolfsburg Velpke/Lehre Ganztagsschule: Mensa-Bau schreitet gut voran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 10.05.2015
Neubau einer Mensa: Architekt Wilfried Kuhn, Schulleiterin Heike Kluge, Sachbearbeiterin Claudia Kleist und Erster Samtgemeinderat Rüdiger Fricke an der Baustelle (v.l.). Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

Ganztagsschulen gibt es in der Samtgemeinde bisher in Groß Twülpstedt und Bahrdorf. „Für die Samtgemeinde ist das eine wichtige Sache“, sagte gestern Erster Samtgemeinderat Rüdiger Fricke. Nun ist Danndorf an der Reihe. „Hier war gleich klar, dass wir ohne eine Baumaßnahme nicht auskommen“, so Schulleiterin Heike Kluge.

Architekt Wilfried Kuhn hat einen Anbau entworfen, der Mensa, Küche, Gruppenraum und Bücherei umfasst. Das Essen wird ein Unternehmen liefern. In der Mensa können bis zu 32 Kinder gleichzeitig essen.

310.000 Euro soll der Neubau eigentlich kosten. Doch zuletzt gab es neue Auflagen in Sachen Brandschutz. Fricke: „Da müssen wir noch mehr investieren.“ In Danndorf soll der zusätzliche Brandschutz gleich beim Bau umgesetzt werden, in Bahrdorf und Groß Twülpstedt muss die Samtgemeinde nachrüsten.

Insgesamt werden in Danndorf 103 Jungen und Mädchen in sechs Klassen unterrichtet. Schulleiterin Kluge: „Fast 70 Kinder wurden schon für die Ganztagsschule angemeldet.“

Zur Betreuung (wochentags jeweils bis 16 Uhr) stellt die Samtgemeinde vier Fachkräfte ein. Vorgesehen sind feste Gruppen von bis zu 15 Kindern. Neben der üblichen Betreuung soll es auch Angebote wie Rudern oder Badminton geben.

kn

Wendhausen. Einen sogenannten Tieflöffel 300, also eine Baggerschaufel, haben Unbekannte zwischen Dienstag und Mittwoch aus einem Bauwagen auf dem Schulungsgelände für Baumschienenführer der TÜV-Nord Akademiegestohlen. Durch den Diebstahl ist ein Schaden von rund 450 Euro entstanden.

07.05.2015

Velpke. Beim Velpker SV läuft es gerade so richtig rund: Der neue Gymnastikraum wird sehr gut angenommen. Außerdem hat der Sportverein jetzt drei nagelneue Spielgeräte auf dem Sportplatz aufgestellt.

06.05.2015

Lehre. In weiten Teilen Lehres quellen die Papiertonnen über, Anwohner sind genervt. Zuletzt kam das Papiermüllauto am 29. April, seitdem stapeln sich alte Zeitungen, Papiere in Kartons auch neben den Containern. Grund: Die Firma, die für den Landkreis Helmstedt die Entsorgung übernimmt, hat nur zwei Fahrzeuge im Einsatz - und eins davon war bis jetzt defekt.

09.05.2015
Anzeige