Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fußballfest: HSV-Altstars gegen TuS-Oldies

Lehre-Essenrode Fußballfest: HSV-Altstars gegen TuS-Oldies

Essenrode. Die Spannung steigt: Am Himmelfahrts-Donnerstag ist eine Allstars-Mannschaft des Hamburger SV zu Gast in Essenrode. Mit dabei sind HSV-Legenden wie Peter Nogly.

Voriger Artikel
Neue Flüchtlinge: Gemeinde sucht Wohnungen
Nächster Artikel
Blutspende: DRK dankte Jubilaren

Oldie-Treffen in Essenrode: Der Förderkreis der Fußballer des TuS Essenrode freut sich auf eine Altliga-Auswahl des Hamburger SV, die bereits 2012 unter anderem mit Klaus Fock (l.) in Groß Twülpstedt kickte.

Quelle: Photowerk (Archiv)

„Da sind schon einige namhafte Spieler dabei“, freut sich Uwe Remus vom Förderverein Fußball des TuS, der das Oldie-Treffen in Essenrode organisiert hat. So laufen die Ex-HSV-Spieler Peter „Eiche“ Nogly, Martin Groth, Uwe Hain, Peter Lübeke, Helmut Sandmann, Lothar Dittmer, Nils Bahr, Thomas Vogel, Thomas Bliemeister, Bernd Bressem und einige andere auf. Ebenfalls mit dabei: Ex-Coach Michael Oenning, 2005/6 auch Co-Trainer des VfL Wolfsburg.

In Essenrode werden die Fußball-Legenden gegen eine Ü-40-Auswahl der TuS-Altliga antreten, trainiert von Uli Müller. Das Spiel pfeifen wird Theo Jahnke, unterstützt von den Jung-Schiris Laurenz Pieper und Joel Hannemann. Aufgeregt sind die Essenroder aber nicht: „Wir wollen einfach ein schönes Spiel sehen“, betont Remus. Anlass für dieses besondere Turnier ist das 20-jährige Bestehen des Förderkreises.

Das Oldie-Treffen beginnt um 11 Uhr am Waldstadion mit einem Frühschoppen und einem Jedermann-Fußballspiel. Um 12.15 Uhr steigt ein Jugend-Fußballspiel der JSG Sülfeld / Essenrode / Ehmen, bevor um 13.30 Uhr die HSV-Altligamannschaft ihren Auftritt hat.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg